Angebote zu "Haarpflege" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Michael Van Clarke Haarpflege 3 More Inches Hai...
Empfehlung
41,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schöne Haut, Haare und Nägel gefällig? Mit den Michael Van Clarke Hair & Nail Nutrients aus der 3 More Inches Pflegeserie können Sie sich alle drei Wünsche auf einmal erfüllen. Das Nahrungsergänzungsmittel mit hocheffektiver Multinährstoffformel fördert die Gesundheit von Haut, Haaren und Nägeln. Während eine Kombination aus Biotin, Kupfer, Pantothensäure und Folsäure für eine verbesserte Haarpigmentierung sorgt, kräftigt Schachtelhalm Haar und Nägel. Für Zellerneuerung und einen hormonellen Ausgleich sorgen Vitamine und Mineralien wie Lysin, Zink und Vitamin A. Da die Hair & Nail Nutrients reich an Eisen und Vitamin B sind, sind sie zudem hervorragend für Vegetarier geeignet. Helleres Haar, kräftigere Haare und geschmeidige Haut sind mit dieser Nahrungsergänzung nicht mehr weit entfernt.So wenden Sie die Michael Van Clarke 3 More Inches Hair & Nail Nutrients richtig anSofern nicht anders vom Arzt verordnet, sollten Erwachsene dreimal täglich eine Kapsel einnehmen. In jeder Flasche befinden sich 90 Kapseln, somit reicht sie bei normaler Einnahme für 30 Tage.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo
11,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Anwendung auf der Kopfhaut zur Reduzierung von Schuppenbildung und Juckreiz wirkt gezielt gegen die Ursache übermäßiger Schuppenbildung mit 1% Clotrimazol Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo reinigt durch seine milden waschaktiven Substanzen Haar und Kopf haut besonders schonend und befreit das Haar von lästigen Schuppen. Der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol bekämpft gezielt die Ursache übermäßiger Schuppenbildung und hilft so weiterer Schuppenbildung vorzubeugen. Die Kopfhaut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, der unangenehme Juckreiz lässt nach. Weitere Inhaltsstoffe von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo machen das Haar leicht frisierbar, es fühlt sich geschmeidig an und sieht gepflegt aus. Bei regelmäßiger Anwendung schützt Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo nach haltig vor Schuppenbildung. Anwendung: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo kurz und sanft in das feuchte Haar ein massieren und etwa 5 Min. auf der Kopf haut einwirken lassen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Für eine optimale Wirkung empfehlen wir, Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo in den ersten 3 - 4 Wochen 2 - 3 mal pro Woche anzuwenden. Bei Bedarf (prophylaktisch) genügt eine Anwendung pro Woche. Was Sie sonst noch bei der Anwendung beachten sollten: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo bildet bei der Anwendung im nassen Haar einen feinen Schaum. Falls Schaum in die Augen gelangt, spülen Sie diesen bitte gründlich mit reichlich warmem Wasser aus! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in bestimmten Fällen zu Unverträglichkeits reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer Unverträglichkeit feststellen, empfehlen wir Ihnen, das Produkt abzusetzen und ärztlichen Rat einzuholen. Sollten sich nach einer regelmäßigen Anwendungsdauer von 4 Wochen noch keinerlei Anzeichen einer Besserung zeigen, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da inbestimmten Fällen Schuppen auch Begleit er scheinung einer Hauterkrankung sein können, die einer ärztlichen Behandlung bedarf (ins besondere dann, wenn die Schuppen bildung mit entzündlichen Prozessen einhergeht) Wie kommt es zur Entstehung von Schuppen? Die Bildung von Hautschuppen ist ein ganz natürlicher Prozess im Zuge der Regeneration der Haut. Die obersten Zellschichten sterben ab, verhornen und werden in Form von kleinen, kaum sichtbaren Hornzellen abgestoßen. Zu einem Problem wird der Vorgang erst, wenn sich übermäßig viele Hornzellen bilden, diese aneinander haften bleiben und zu größeren Schuppen verkleben, welche dann deutlich sichtbar sind. Kopfhaut schuppen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, da sie oft auch von un an genehmem Juckreiz begleitet werden. In diesem Zusammenhang wird u. a. dem Hefepilz Pityrosporum ovale eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Dieser Mikroorganismus ist Bestandteil der natürlichen Kopfhautflora. Ist das Gleichgewicht der Kopfhaut gestört, kann er sich übermäßig vermehren und es kommt zu verstärkter Schuppenbildung. An dieser Stelle greift der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol ein: Er hemmt die Vermehrung des Mikroorganismus und hilft so die Schuppenbildung zu verringern. Darüber hinaus gibt es einige andere Faktoren, die eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können, wie z.B.: Häufiges und zu heißes Fönen Trockene Heizungsluft (deshalb klagen viele Menschen im Winter über besonders starke Schuppenbildung) Reizende Haarpflege- und Haarbehandlungsmittel Mit Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo haben Sie sich für ein hochwertiges Produkt zur Reinigung und Pflege der Haare bei übermäßiger Schuppenbildung entschieden. Versuchen Sie so weit möglich, Einflüsse zu vermeiden, welche eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können. Damit unterstützen Sie die Anwendung von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo. Der Entstehung von Kopfhautschuppen kann damit optimal vorgebeugt werden. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft. Nicht anwenden bei einer Überempfindlichkeit gegen Clotrimazol. Anwendung einstellen bei Hautrötungen oder Brennen der Haut und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen. Das Produkt sollte nicht länger als 4 Wochen durchgehend angewendet werden. Ingredients: Propylene Glycol, MIPA-Laureth Sulfate, Aqua, Alcohol Denat., Clotrimazole, Piroctone Olamine, Cocamidopropyl Betaine, Hydroxy propylcellulose, Peg- 55 Propylene Glycol Oleate, Polyquaternium -16, Parfum, Benzyl Salicylate, Limo nene, Linalool, CI 14720.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
René Furterer Haarpflege Lumicia Glanz Spülung ...
Topseller
17,13 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Wenn Haare Feuchtigkeit benötigen, ist das Haus René Furterer Ihre erste Adresse. Das Pariser Unternehmen ist schon seit mehr als sechs Jahrzehnten am Markt aktiv und bietet Beautyprodukt, die durch ihren natürlichen Charakter überzeugen. Bei René Furterer stehen pflanzliche Inhaltsstoffe, die das Haar schützen und ihm mehr Struktur verleihen, im Vordergrund. Eine Glanz-Spülung für Ihren GalaauftrittLumicia Glanz-Spülung wurde für die häufige Anwendung entwickelt und erzielt mit seinen einhundert Prozent natürlichen Wirkstoffen strahlenden Glanz. Sie verzichtet ganz auf Silikone und ist reich an Fioravante, Fruchtessig-Extrakt aus der Acerola-Kirsche und Vitamin B5. Fioravante wurde vom italienischen Arzt Leonardo Fioravanti entwickelt. Es kreiert einen Spiegel-Effekt, der das Haar sichtbar glänzender macht und es stärkt. Acerola-Extrakt hat einen besonders sauren pH-Wert, der Hautschuppen glättet und Kalkrückstände am Haar neutralisiert. Er entspannt das Haar und schenkt ihm zusätzlichen Glanz. Vitamin B5 ist ein Feuchtigkeitsvitamin, das tief ins Haarinnere einzieht und es von der Wurzel an stärkt. Mit Lumicia erhalten Haare Feuchtigkeit.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo
6,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Anwendung auf der Kopfhaut zur Reduzierung von Schuppenbildung und Juckreiz wirkt gezielt gegen die Ursache übermäßiger Schuppenbildung mit 1% Clotrimazol Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo reinigt durch seine milden waschaktiven Substanzen Haar und Kopf haut besonders schonend und befreit das Haar von lästigen Schuppen. Der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol bekämpft gezielt die Ursache übermäßiger Schuppenbildung und hilft so weiterer Schuppenbildung vorzubeugen. Die Kopfhaut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, der unangenehme Juckreiz lässt nach. Weitere Inhaltsstoffe von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo machen das Haar leicht frisierbar, es fühlt sich geschmeidig an und sieht gepflegt aus. Bei regelmäßiger Anwendung schützt Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo nach haltig vor Schuppenbildung. Anwendung: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo kurz und sanft in das feuchte Haar ein massieren und etwa 5 Min. auf der Kopf haut einwirken lassen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Für eine optimale Wirkung empfehlen wir, Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo in den ersten 3 - 4 Wochen 2 - 3 mal pro Woche anzuwenden. Bei Bedarf (prophylaktisch) genügt eine Anwendung pro Woche. Was Sie sonst noch bei der Anwendung beachten sollten: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo bildet bei der Anwendung im nassen Haar einen feinen Schaum. Falls Schaum in die Augen gelangt, spülen Sie diesen bitte gründlich mit reichlich warmem Wasser aus! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in bestimmten Fällen zu Unverträglichkeits reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer Unverträglichkeit feststellen, empfehlen wir Ihnen, das Produkt abzusetzen und ärztlichen Rat einzuholen. Sollten sich nach einer regelmäßigen Anwendungsdauer von 4 Wochen noch keinerlei Anzeichen einer Besserung zeigen, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da inbestimmten Fällen Schuppen auch Begleit er scheinung einer Hauterkrankung sein können, die einer ärztlichen Behandlung bedarf (ins besondere dann, wenn die Schuppen bildung mit entzündlichen Prozessen einhergeht) Wie kommt es zur Entstehung von Schuppen? Die Bildung von Hautschuppen ist ein ganz natürlicher Prozess im Zuge der Regeneration der Haut. Die obersten Zellschichten sterben ab, verhornen und werden in Form von kleinen, kaum sichtbaren Hornzellen abgestoßen. Zu einem Problem wird der Vorgang erst, wenn sich übermäßig viele Hornzellen bilden, diese aneinander haften bleiben und zu größeren Schuppen verkleben, welche dann deutlich sichtbar sind. Kopfhaut schuppen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, da sie oft auch von un an genehmem Juckreiz begleitet werden. In diesem Zusammenhang wird u. a. dem Hefepilz Pityrosporum ovale eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Dieser Mikroorganismus ist Bestandteil der natürlichen Kopfhautflora. Ist das Gleichgewicht der Kopfhaut gestört, kann er sich übermäßig vermehren und es kommt zu verstärkter Schuppenbildung. An dieser Stelle greift der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol ein: Er hemmt die Vermehrung des Mikroorganismus und hilft so die Schuppenbildung zu verringern. Darüber hinaus gibt es einige andere Faktoren, die eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können, wie z.B.: Häufiges und zu heißes Fönen Trockene Heizungsluft (deshalb klagen viele Menschen im Winter über besonders starke Schuppenbildung) Reizende Haarpflege- und Haarbehandlungsmittel Mit Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo haben Sie sich für ein hochwertiges Produkt zur Reinigung und Pflege der Haare bei übermäßiger Schuppenbildung entschieden. Versuchen Sie so weit möglich, Einflüsse zu vermeiden, welche eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können. Damit unterstützen Sie die Anwendung von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo. Der Entstehung von Kopfhautschuppen kann damit optimal vorgebeugt werden. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft. Nicht anwenden bei einer Überempfindlichkeit gegen Clotrimazol. Anwendung einstellen bei Hautrötungen oder Brennen der Haut und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen. Das Produkt sollte nicht länger als 4 Wochen durchgehend angewendet werden. Ingredients: Propylene Glycol, MIPA-Laureth Sulfate, Aqua, Alcohol Denat., Clotrimazole, Piroctone Olamine, Cocamidopropyl Betaine, Hydroxy propylcellulose, Peg- 55 Propylene Glycol Oleate, Polyquaternium -16, Parfum, Benzyl Salicylate, Limo nene, Linalool, CI 14720.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Dimet® 20
19,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Lösung mit Dimeticon und Dodecanol gegen Läuse und Nissen WAS IST Dimet 20 UND Wozu Wird ES Angewendet? Dimet 20 ist eine physikalisch wirkende Lösung zur Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen. Dimet 20 enthält Dimeticon und Dodecanol. Dimet 20 ermöglicht bei korrekter Anwendung eine physikalische, schonende Abtötung von Kopfläusen und deren Eiern. Aufgrund der physikalischen Wirkungsweise ist eine Resistenzentwicklung gegen Dimet 20 nach heutigem Wissen nicht möglich. WAS Müssen SIE VOR DER Anwendung VON Dimet 20 Beachten? Dimet 20 darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Inhaltsstoffe sind (siehe unter 'Was Dimet 20 enthält“) bei Kindern vor Vollendung des 6. Lebensmonats, aufgrund bisher begrenzter Erfahrungen Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise bei der Anwendung von Dimet 20 Nur äußerlich anwenden. Nicht schlucken. Kontakt mit Schleimhäuten vermeiden. Nicht in die Augen kommen lassen. Falls dennoch Lösung in die Augen kommt, bitte mit viel klarem Wasser ausspülen. Nicht auf offene Wunden auftragen. Für eine schädigende Wirkung von Dimet 20 bei Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine Hinweise vor. Dennoch sollten Sie vor der Anwendung von Dimet 20 in der Schwangerschaft und während der Stillzeit Ihren Arzt befragen. Bei versehentlichem Verschütten von Dimet 20 besteht Rutschgefahr. Bitte entfernen Sie verschüttete Lösung daher unmittelbar. Bei Anwendung von Dimet 20 mit anderen Pflegeprodukten oder Arzneimitteln Wechselwirkungen mit Haarpflege- und Haarfärbeprodukten sind bisher nicht bekannt, können jedoch nicht ausgeschlossen werden. WIE IST Dimet 20 Anzuwenden? Wenden Sie Dimet 20 immer genau nach den Anweisungen in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dimet 20 wird auf trockenen Haaren angewendet. Die erforderliche Menge hängt von der Haarfülle und -länge ab. Bei kurzen bis mittellangen Haaren genügen für eine Anwendung meist 10–25 ml, für längeres Haar werden etwa 25–50 ml benötigt. 1. Legen Sie ein helles Handtuch um die Schultern. 2. Tragen Sie die Lösung in kleinen Mengen nach und nach auf das trockene Haar auf und massieren Sie die Lösung gründlich in das Haar ein. Alle Haare bis zur Kopfhaut hin gut durchfeuchten. Keine Stelle unbehandelt lassen (Läuse halten sich am liebsten in der Nähe der Kopfhaut auf). Insbesondere die Haare im Nackenbereich und hinter den Ohren gut durchtränken. Längere Haare von der Haarwurzel bis in die Haarspitzen Strähne für Strähne mit der Lösung durchtränken. Nur so stellen Sie sicher, dass alle Läuse und Läuseeier mit der Lösung in Kontakt kommen und die Behandlung erfolgreich sein kann. 3. Kämmen Sie, falls nötig, überschüssige Lösung mit einem normalen Kamm aus. Achten Sie darauf, dass die Lösung nicht in die Augen gelangt. 4. Lassen Sie die Lösung für 20 Minuten in den Haaren einwirken. Unterschreiten Sie diese Einwirkzeit nicht. Sie gefährden sonst den Behandlungserfolg! 5. Kämmen Sie danach das Haar sorgfältig Strähne für Strähne mit einem geeigneten Läuse-bzw. Nissenkamm mit stabilen Metallzinken aus. Gut geeignet ist z.B. der Infectopedicul Nissenkamm, den Sie in Ihrer Apotheke erhalten können. Nahe der Kopfhaut befindliche, dunkel gefärbte Eier besonders sorgfältig entfernen. Diese enthalten möglicherweise noch lebensfähige Larven. 6. Waschen Sie das Haar mit einem handelsüblichen Shampoo aus. Falls nötig, zweimal waschen, um die Lösung vollständig aus den Haaren zu entfernen. Zum Abtrocknen unbedingt ein frisches Handtuch benutzen. 7. Wiederholen Sie am Tag 8, 9 oder 10 die Behandlung mit Dimet 20 wie oben beschrieben. Die zweite Anwendung hilft mit, den Behandlungserfolg zu sichern. In dem Zeitraum zwischen den Behandlungen können eventuell 'neue“ Läuse schlüpfen, falls Eier bei der ersten Behandlung nicht erfasst wurden. Allgemeines Behandlungsschema in Anlehnung an die Empfehlungen des RKI (Robert Koch-Institut, Stand 2008): 2-malige Behandlung mit einem geeigneten Kopflausmittel plus Auskämmen der angefeuchteten Haare mit einem Nissenkamm an den Tagen 1, 5, 9 und 13 Behandlungstag 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 geeignetes Kopflausmittel X X nasses Auskämmen X X X X Am 17. Tag eventuell nochmals eine Kontolle durch nasses Auskämmen durchführen. Allgemeines Behandlungsschema in Anlehnung an die Empfehlungen des RKI (Robert Koch-Institut, Stand 2008): 2-malige Behandlung mit einem geeigneten Kopflausmittel plus Auskämmen der angefeuchteten Haare mit einem Nissenkamm an den Tagen 1, 5, 9 und 13. Kontrollieren Sie auch nach Abschluss der Behandlung möglichst häufig, mindestens aber einmal pro Woche, die Haare auf Kopfläuse. Eine Wiederansteckung, z.B. im Kindergarten oder in der Schule, ist jederzeit möglich. Am besten eignet sich hierzu das Auskämmen des nassen Haares mit einem Nissenkamm über weißem Stoff oder Papier. Darauf sind ausgekämmte Läuse besonders gut zu erkennen. Alle Familienmitglieder und weitere enge Kontaktpersonen sollten sich auch sorgfältig auf Läuse oder Nissen untersuchen lassen. Es ist wichtig, dass alle Kontaktpersonen, bei denen ein Lausbefall festgestellt wird, möglichst zeitgleich mitbehandelt werden. So können Sie einem erneuten Befall und einer Weiterverbreitung der Läuse vorbeugen. Welche Nebenwirkungen Sind Möglich? Wie alle Medizinprodukte kann Dimet 20 Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. Selten können Hautreizungen, -brennen und -rötungen, Juckreiz, Hautausschläge oder Schwellungen der Haut auftreten. Diese können Ausdruck einer Überempfindlichkeitsreaktion (allergischen Reaktion) sein. Dann sollte Dimet 20 nicht weiter angewendet und, soweit noch nicht geschehen, aus den Haaren ausgewaschen werden. Gelegentlich können Hauttrockenheit, Schuppenbildung und trockenes Haar auftreten. Bei versehentlichem Kontakt mit den Augen kann es zu Reizungen, Juckreiz oder Rötungen im Augenbereich kommen. Waschen Sie in diesem Fall die Augen mit viel fließendem Wasser aus. Bei anhaltenden Reizungen sollten Sie einen Arzt oder Augenarzt aufsuchen. WAS Dimet 20 Enthält Dimet 20 enthält Dimeticon, Dodecanol, Isopropanol und Parfümöl. Dimet 20 ist frei von Konservierungs- und Farbstoffen, seifenfrei und pH-neutral sowie aufgrund seiner milden Zusammensetzung besonders für Kinder geeignet.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo
11,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Ciclopirox und Salbeiextrakt. Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo reinigt durch seine waschaktiven Sub stanzen Haar und Kopf haut gründlich und befreit das Haar von lästigen Schuppen. Der Anti-Schuppen-Wirkstoff Ciclopirox bekämpft gezielt die Ursache übermäßiger Schuppenbildung und hilft so weiterer Schuppenbildung vorzubeugen. Die Kopfhaut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, der unangenehme Juckreiz lässt nach. Darüber hinaus enthält Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo Salbeiextrakt. Salbeiextrakt pflegt die Kopfhaut und hilft auf natürliche Weise der Schuppenbildung entgegenzuwirken. Bei regelmäßiger Anwendung schützt Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo nachhaltig vor Schuppenbildung. Anwendung: Anti-Schuppen Shampoo kurz und sanft in das feuchte Haar einmassieren und etwa 3 Min. auf der Kopfhaut einwirken lassen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Für eine optimale Wirkung wird empfohlen, Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo über 4 Wochen zweimal pro Woche anzuwenden. Bei Bedarf (prophylaktisch) einmal wöchentlich anwenden. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht anwenden bei Personen unter 12 Jahren. Nicht anwenden bei einer Allergie gegen Ciclopirox. Das Produkt ist nicht geeignet zur Daueranwendung. Maximal 4 Wochen anwenden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft und Stillzeit. Bei Auftreten von Hautausschlägen Produkt sofort absetzen. Was Sie sonst noch bei der Anwendung beachten sollten: Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo bildet bei der Anwendung im nassen Haar einen feinen Schaum. Falls Schaum in die Augen gelangt, spülen Sie diesen bitte mit reichlich warmem Wasser aus! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in bestimmten Fällen zu Unverträglichkeitsreaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer Unverträglichkeit feststellen, empfehlen wir Ihnen, das Produkt abzusetzen und ärztlichen Rat einzuholen. Sollten sich nach einer regelmäßigen Anwendungsdauer von 4 Wochen noch keinerlei Anzeichen einer Besserung zeigen, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da in bestimmten Fällen Schuppen auch Begleit er schei nung einer Haut erkrankung sein können, die einer ärztlichen Behandlung bedarf (insbesondere dann, wenn die Schuppenbildung mit entzündlichen Prozessen einher geht). Wie kommt es zur Entstehung von Schuppen? Die Bildung von Hautschuppen ist ein ganz natürlicher Prozess im Zuge der Regeneration der Haut. Die obersten Zellschichten sterben ab, verhornen und werden in Form von kleinen, kaum sichtbaren Hornzellen abgestoßen. Zu einem Problem wird der Vorgang erst, wenn sich übermäßig viele Hornzellen bilden, diese aneinander haften bleiben und zu größeren Schuppen verkleben, welche dann deutlich sichtbar sind. Kopfhautschuppen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, da sie oft auch von unangenehmem Juckreiz begleitet werden. In diesem Zusammenhang wird u.a. dem Hefepilz Pityrosporum ovale eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Dieser Mikroorganismus ist Bestandteil der natürlichen Kopfhautflora. Ist das Gleich gewicht der Kopfhaut gestört, kann er sich übermäßig vermehren und es kommt zu verstärkter Schuppen bildung. An dieser Stelle greift der Anti-Schuppen-Wirkstoff Ciclopirox ein: Er hemmt die Vermehrung des Mikro organismus und hilft so, die Schuppenbildung zu verringern. Darüber hinaus gibt es einige andere Faktoren, die eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können, wie z.B.: Häufiges und zu heißes Fönen Trockene Heizungsluft (deshalb klagen viele Menschen im Winter über besonders starke Schuppenbildung) Reizende Haarpflege- und Haarbehandlungsmittel Mit Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo haben Sie sich für ein hochwertiges Produkt zur Reinigung und Pflege der Haare bei übermäßiger Schuppenbildung entschieden. Versuchen Sie soweit möglich, Einflüsse zu vermeiden, welche eine vermehrte Schuppen bildung begünstigen können. Damit unterstützen Sie die Anwendung von Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo. Der Entstehung von Kopfhautschuppen kann damit optimal vorgebeugt werden. Ingredients: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Laureth-3, Salvia Officinalis Extract, Sodium Chloride, Ciclopirox, Polyquaternium-16, Alkohol Denat., Phenoxyethanol, Hydrogenated Polyisobutene, Sodium Benzoate, Parfum, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo
6,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Anwendung auf der Kopfhaut zur Reduzierung von Schuppenbildung und Juckreiz wirkt gezielt gegen die Ursache übermäßiger Schuppenbildung mit 1% Clotrimazol Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo reinigt durch seine milden waschaktiven Substanzen Haar und Kopf haut besonders schonend und befreit das Haar von lästigen Schuppen. Der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol bekämpft gezielt die Ursache übermäßiger Schuppenbildung und hilft so weiterer Schuppenbildung vorzubeugen. Die Kopfhaut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, der unangenehme Juckreiz lässt nach. Weitere Inhaltsstoffe von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo machen das Haar leicht frisierbar, es fühlt sich geschmeidig an und sieht gepflegt aus. Bei regelmäßiger Anwendung schützt Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo nach haltig vor Schuppenbildung. Anwendung: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo kurz und sanft in das feuchte Haar ein massieren und etwa 5 Min. auf der Kopf haut einwirken lassen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Für eine optimale Wirkung empfehlen wir, Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo in den ersten 3 - 4 Wochen 2 - 3 mal pro Woche anzuwenden. Bei Bedarf (prophylaktisch) genügt eine Anwendung pro Woche. Was Sie sonst noch bei der Anwendung beachten sollten: Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo bildet bei der Anwendung im nassen Haar einen feinen Schaum. Falls Schaum in die Augen gelangt, spülen Sie diesen bitte gründlich mit reichlich warmem Wasser aus! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in bestimmten Fällen zu Unverträglichkeits reaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer Unverträglichkeit feststellen, empfehlen wir Ihnen, das Produkt abzusetzen und ärztlichen Rat einzuholen. Sollten sich nach einer regelmäßigen Anwendungsdauer von 4 Wochen noch keinerlei Anzeichen einer Besserung zeigen, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da inbestimmten Fällen Schuppen auch Begleit er scheinung einer Hauterkrankung sein können, die einer ärztlichen Behandlung bedarf (ins besondere dann, wenn die Schuppen bildung mit entzündlichen Prozessen einhergeht) Wie kommt es zur Entstehung von Schuppen? Die Bildung von Hautschuppen ist ein ganz natürlicher Prozess im Zuge der Regeneration der Haut. Die obersten Zellschichten sterben ab, verhornen und werden in Form von kleinen, kaum sichtbaren Hornzellen abgestoßen. Zu einem Problem wird der Vorgang erst, wenn sich übermäßig viele Hornzellen bilden, diese aneinander haften bleiben und zu größeren Schuppen verkleben, welche dann deutlich sichtbar sind. Kopfhaut schuppen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, da sie oft auch von un an genehmem Juckreiz begleitet werden. In diesem Zusammenhang wird u. a. dem Hefepilz Pityrosporum ovale eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Dieser Mikroorganismus ist Bestandteil der natürlichen Kopfhautflora. Ist das Gleichgewicht der Kopfhaut gestört, kann er sich übermäßig vermehren und es kommt zu verstärkter Schuppenbildung. An dieser Stelle greift der Anti-Schuppen-Wirkstoff Clotrimazol ein: Er hemmt die Vermehrung des Mikroorganismus und hilft so die Schuppenbildung zu verringern. Darüber hinaus gibt es einige andere Faktoren, die eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können, wie z.B.: Häufiges und zu heißes Fönen Trockene Heizungsluft (deshalb klagen viele Menschen im Winter über besonders starke Schuppenbildung) Reizende Haarpflege- und Haarbehandlungsmittel Mit Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo haben Sie sich für ein hochwertiges Produkt zur Reinigung und Pflege der Haare bei übermäßiger Schuppenbildung entschieden. Versuchen Sie so weit möglich, Einflüsse zu vermeiden, welche eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können. Damit unterstützen Sie die Anwendung von Cloderm® Anti-Schuppen Shampoo. Der Entstehung von Kopfhautschuppen kann damit optimal vorgebeugt werden. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft. Nicht anwenden bei einer Überempfindlichkeit gegen Clotrimazol. Anwendung einstellen bei Hautrötungen oder Brennen der Haut und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen. Das Produkt sollte nicht länger als 4 Wochen durchgehend angewendet werden. Ingredients: Propylene Glycol, MIPA-Laureth Sulfate, Aqua, Alcohol Denat., Clotrimazole, Piroctone Olamine, Cocamidopropyl Betaine, Hydroxy propylcellulose, Peg- 55 Propylene Glycol Oleate, Polyquaternium -16, Parfum, Benzyl Salicylate, Limo nene, Linalool, CI 14720.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Haargeheimnisse
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wunsch vieler – attraktives, seidig glänzendes, schwingendes, gepflegtes und volles Haar – kann für jeden Wirklichkeit werden. Der Arzt und Haarspezialist George Michael behandelte Hollywoodstars, Sängerinnen und Mannequins, die sich alle vertrauensvoll in seine Hände begeben haben. Wie jeder diesen Vorteil auch für sich selbst nutzen kann, zeigt dieses Buch: Es gibt eine solide Anleitung zum Umgang mit unserem Haar – dieser wunderbar starken und zugleich sensiblen Faser, die gewaschen, gelockt, getrocknet, gebürstet, gekämmt, geschnitten, gefärbt, gebleicht werden und danach immer noch großartig aussehen kann. Sie erfahren hier alles übers Haar, woraus es besteht und welche Lebensmittel ihm gut tun bis hin zu Erste Hilfe Maßnahmen für geschädigtes Haar und ein maßgeschneidertes Programm, das Sie für den Rest Ihres Lebens befolgen können.George Michael nutzte in seinen Haarsalons immer die Kräfte der Natur. Denn gesundes Haar ist schönes Haar und wer um die Bedürfnisse seiner Haare weiß, pflegt sie richtig und ernährt sich auch entsprechend. George Michael gibt Tipps für Ernährung und Haarpflege, er erklärt die Entstehung von Haarproblemen (wie Glatzenbildung) und wie man diese vermeidet. Sein Motto: Langes gepflegtes, schönes Haar – in jedem Alter!Obwohl der Autor Medizin studiert hat, galt sein ganzes Interesse dem Haar. Heute werden in vielen Haarsalons auf der ganzen Welt Haarbehandlungen und -frisuren nach den Erkenntnissen von George Michael durchgeführt.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Trenker Alline Procap
106,33 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Trenker Alline Procap DIE Neueste 100 % Belgische Innovation FÜR DIE Haarpflege Möchten Sie starkes, glänzendes und voluminöses Haar? Alline Procap ist eine einzigartige, patentierte Gesamtlösung für alle, die sich um ihr Haar kümmern wollen! Alline Procap enthält Keratin (CynaPlus®), ein Protein, das der Hauptbestandteil des Haares ist (95 %). Dieses Nahrungsergänzungsmittel kombiniert die 18 Aminosäuren des Keratinmoleküls mit einem Komplex aus 11 Vitaminen und 3 Mineralien. Durch das exklusive Herstellungsverfahren zur Extraktion von Keratin bleibt die gesamte Aminosäurezusammensetzung von Keratin erhalten. Das Keratin wird zudem wasserlöslich und biologisch verfügbar gemacht, so dass es vom Körper optimal aufgenommen wird. Eine Kombination von Vitaminen: B1, B2, B3, B5, B6, B8, B9, B12, C, E, β-Carotin. 100 % der Referenzaufnahme. Hilft, das Haar gesund zu halten (B8) Trägt zu einer guten Synthese von Eisen (B2, B-Carotin) bei Trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei (B2, C, E) Hilft bei der Synthese von Aminosäuren (B6, B9) Spielt eine Rolle im Zellteilungsvorgang des Haarzyklus (B9, Beta-Carotin) Ein Trio aus Mineralien: Eisen trägt zum Sauerstofftransport im Körper bei und spielt eine Rolle im Zellprozess des Haarzyklus; Zink trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress und zur Erhaltung gesunder Haare und Nägel bei; Kupfer trägt zum Eisentransport im Körper und zur Pigmentierung der Haare bei. Sichtbare und geprüfte Ergebnisse* 100 % der Benutzer erleben weniger Haarausfall. 88 % finden das Haar stärker. 95 % erleben mehr Glanz. Anwendung: Für Haarwuchs**, Volumen und Glanz: Schachtel mit 180 Kapseln / 3 Monate: Nehmen Sie 2 Kapseln pro Tag mit einem Glas Wasser während der Mahlzeiten ein. * Bier C. et al. (2014). Eine klinische Studie zur Untersuchung der Wirkung von CynaPlus® auf Haar- und Nagelparameter. The Scientific World Journal, Ausgabe 201. ** Zink hilft, gesundes Haar und die richtige Proteinsynthese (z.B. Keratin) zu erhalten. Patentierte Formel: Nährwerte Pro 2 Kaspseln Patentiertes Keratin (CynaPlus®) 500 mg Mineralien 100 % RI* Eisen 14 mg (Eisenglukonat) Zink 10 mg (Zinkgluconat) Kupfer 1 mg (Kupfergluconat) Vitamine 100 % RI* Vitamin A / β-Carotin 4,8 mg Vitamin B: B1 1,1 mg (Thiaminhydrochlorid) B2 1,4 mg (Riboflavin) B3 16 mg (Nicotinamid) B5 6 mg (Kalzium-D-Pantothenat) B6 1,4 mg (Pyridoxinhydrochlorid) B8 50 µg (D-Biotin) B9 200 µg (Folsäure) B12 2,5 µg (Cynacobalamin) Vitamin C 80 mg (L Natriumascorbat) Vitamin E 12 mg (D-α-Tocopherylhydrogenosuccinat) 100% inaktivierte Saccharomyces cerevisiae: 200 mg *ri= Referenzmenge Hinweise: Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Bei Raumtemperatur, trocken und für Kleinkinder unzugänglich aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Nicht empfohlen für Menschen mit Nierenversagen. Netto-Gewicht: Schachtel beinhaltet 180 Kapseln = 103,86 g. Hersteller: Trenker Pharmazie Labor Thomas Edisonlaan, 32 1402 Thines (Nijvel) Belgien

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Onikrin Gastro-resistente Tabletten
19,87 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel, das als Teil einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung und eines gesunden Lebensstils verwendet werden soll. Entwickelt zur Ergänzung der täglichen Aufnahme von Substanzen und Molekülen, die für die Aufrechterhaltung des Nagel- und Haartrophismus nützlich sind. Gastroresistente Tabletten auf Basis der Schwefelaminosäuren L-Methionin und L-Cystin, wichtig für die korrekte Bildung von Keratin. Zink und Biotin tragen zur normalen Haarpflege bei. Natürlicher Traubenextrakt hilft, freie Radikale zu beseitigen. >> Glutenfrei, laktosefrei. Indikationen Zur adjuvanten Behandlung bei Akne Zusammensetzung: Stabilisatoren: Mikrokristalline Cellulose und Hydroxypropylmethylcellulose, L-Methionin, L-Cystin, Traubenkerne (Vitis vinifera L.(Traubenkerne), mit 95% Proanthocyanidinen, Zinkgluconat, Antiklumpmittel: Siliziumdioxid- und Magnesiumsalze von Fettsäuren, Beschichtungsmittel: E464, E460, E570, Kupfergluconat, D-Calciumpantothenat (Vitamin B5), Farbstoffe : E171, E172, Biotin (Vit. H). Nährwert: Für 1 Tablette *ajr Zink 12,5 mg 125% Kupfer 1,2 mg 120% Biotin 225 µg 450 % Vitamin B5 9 mg 150% L--Methionin 125 mg 125 mg *tägliche Referenzaufnahme Consulp: Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch: Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Außerhalb der Reichweite von Kindern unter drei Jahren aufbewahren. Sie sollten einen Arzt für einen längeren Gebrauch (mehr als 6/8 Wochen) aufsuchen. Nicht während der Schwangerschaft und vor dem Alter von 12 Jahren einnehmen, es sei denn, Sie haben Ihren Arzt konsultiert.An einem kühlen, trockenen Ort, fernab von Wärmequellen lagern. Nettogewicht: 25.50 g = 30 Tabletten à 0.85 g >Fertigungsmittel: Cieffederma Srl Via G.Galilei 15/a 20856 Corezzana (Mb) Italien

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo
12,57 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit Ciclopirox und Salbeiextrakt. Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo reinigt durch seine waschaktiven Sub stanzen Haar und Kopf haut gründlich und befreit das Haar von lästigen Schuppen. Der Anti-Schuppen-Wirkstoff Ciclopirox bekämpft gezielt die Ursache übermäßiger Schuppenbildung und hilft so weiterer Schuppenbildung vorzubeugen. Die Kopfhaut erhält ihr natürliches Gleichgewicht zurück, der unangenehme Juckreiz lässt nach. Darüber hinaus enthält Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo Salbeiextrakt. Salbeiextrakt pflegt die Kopfhaut und hilft auf natürliche Weise der Schuppenbildung entgegenzuwirken. Bei regelmäßiger Anwendung schützt Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo nachhaltig vor Schuppenbildung. Anwendung: Anti-Schuppen Shampoo kurz und sanft in das feuchte Haar einmassieren und etwa 3 Min. auf der Kopfhaut einwirken lassen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen. Für eine optimale Wirkung wird empfohlen, Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo über 4 Wochen zweimal pro Woche anzuwenden. Bei Bedarf (prophylaktisch) einmal wöchentlich anwenden. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht anwenden bei Personen unter 12 Jahren. Nicht anwenden bei einer Allergie gegen Ciclopirox. Das Produkt ist nicht geeignet zur Daueranwendung. Maximal 4 Wochen anwenden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft und Stillzeit. Bei Auftreten von Hautausschlägen Produkt sofort absetzen. Was Sie sonst noch bei der Anwendung beachten sollten: Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo bildet bei der Anwendung im nassen Haar einen feinen Schaum. Falls Schaum in die Augen gelangt, spülen Sie diesen bitte mit reichlich warmem Wasser aus! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in bestimmten Fällen zu Unverträglichkeitsreaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommt. Sollten Sie bei sich Anzeichen einer Unverträglichkeit feststellen, empfehlen wir Ihnen, das Produkt abzusetzen und ärztlichen Rat einzuholen. Sollten sich nach einer regelmäßigen Anwendungsdauer von 4 Wochen noch keinerlei Anzeichen einer Besserung zeigen, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da in bestimmten Fällen Schuppen auch Begleit er schei nung einer Haut erkrankung sein können, die einer ärztlichen Behandlung bedarf (insbesondere dann, wenn die Schuppenbildung mit entzündlichen Prozessen einher geht). Wie kommt es zur Entstehung von Schuppen? Die Bildung von Hautschuppen ist ein ganz natürlicher Prozess im Zuge der Regeneration der Haut. Die obersten Zellschichten sterben ab, verhornen und werden in Form von kleinen, kaum sichtbaren Hornzellen abgestoßen. Zu einem Problem wird der Vorgang erst, wenn sich übermäßig viele Hornzellen bilden, diese aneinander haften bleiben und zu größeren Schuppen verkleben, welche dann deutlich sichtbar sind. Kopfhautschuppen sind nicht nur ein ästhetisches Problem, da sie oft auch von unangenehmem Juckreiz begleitet werden. In diesem Zusammenhang wird u.a. dem Hefepilz Pityrosporum ovale eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Dieser Mikroorganismus ist Bestandteil der natürlichen Kopfhautflora. Ist das Gleich gewicht der Kopfhaut gestört, kann er sich übermäßig vermehren und es kommt zu verstärkter Schuppen bildung. An dieser Stelle greift der Anti-Schuppen-Wirkstoff Ciclopirox ein: Er hemmt die Vermehrung des Mikro organismus und hilft so, die Schuppenbildung zu verringern. Darüber hinaus gibt es einige andere Faktoren, die eine vermehrte Schuppenbildung begünstigen können, wie z.B.: Häufiges und zu heißes Fönen Trockene Heizungsluft (deshalb klagen viele Menschen im Winter über besonders starke Schuppenbildung) Reizende Haarpflege- und Haarbehandlungsmittel Mit Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo haben Sie sich für ein hochwertiges Produkt zur Reinigung und Pflege der Haare bei übermäßiger Schuppenbildung entschieden. Versuchen Sie soweit möglich, Einflüsse zu vermeiden, welche eine vermehrte Schuppen bildung begünstigen können. Damit unterstützen Sie die Anwendung von Ciclocutan® Anti-Schuppen Shampoo. Der Entstehung von Kopfhautschuppen kann damit optimal vorgebeugt werden. Ingredients: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Laureth-3, Salvia Officinalis Extract, Sodium Chloride, Ciclopirox, Polyquaternium-16, Alkohol Denat., Phenoxyethanol, Hydrogenated Polyisobutene, Sodium Benzoate, Parfum, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot