Angebote zu "Junior" (202 Treffer)

Kategorien

Shops

Juniorlax® 50X6,9 g Pulver zur Herstellung eine...
Topseller
17,61 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Indikation: Das Arzneimittel ist ein Abführmittel. Es wird angewendet zur Behandlung von chronischer Verstopfung bei Kindern im Alter von 2 bis 11 Jahren. Kontraindikation: Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Ihr Kind allergisch (überempfindlich) gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels ist. wenn eine Darmverengung oder ein Darmverschluss vorliegt. wenn die Gefahr eines Darmdurchbruchs besteht. wenn eine schwere entzündliche Darmerkrankung (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, toxisches Megakolon) besteht. Dosierung: Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Zu Behandlungsbeginn nehmen Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren als Tagesdosis üblicherweise den Inhalt eines Beutels ein, Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren den Inhalt von zwei Beuteln. Im weiteren Therapieverlauf sollte die Tagesdosis je nach Bedarf erhöht oder verringert werden, um einen regelmäßigen Stuhlgang mit weichem Stuhl zu gewährleisten. Eine Dosiserhöhung, sofern erforderlich, sollte jeden zweiten Tag erfolgen. Im Normalfall beträgt die maximal erforderliche Tagesdosis nicht mehr als 4 Beutel. Es ist nicht erforderlich, die Lösung auf einmal zu trinken. Wenn Ihr Kind es vorzieht, kann die eine Hälfte der Lösung morgens und die andere Hälfte abends eingenommen werden. Wenn Ihr Kind sehr weichen Stuhlgang oder Durchfall bekommt, reduzieren Sie die Dosis auf einen Beutel (wenn 2 oder mehr Beutel pro Tag genommen werden) oder lassen Sie eine Tagesdosis aus (wenn nur ein Beutel pro Tag genommen wird). Das Arzneimittel wird für Kinder unter 2 Jahren nicht empfohlen. Dauer der Behandlung Die Behandlung von Kindern mit chronischer Verstopfung sollte über einen längeren Zeitraum, mindestens 6 - 12 Monate, durchgeführt werden. Wenn Ihr Kind eine größere Menge eingenommen hat, als es sollte Wenn Ihr Kind eine größere Menge eingenommen hat, als es sollte, wenden Sie sich bitte bei Auftreten von starken Schmerzen, Aufblähungen oder schweren Durchfällen an ihren Arzt! Schwere Bauchschmerzen oder Aufblähungen können durch Absaugen behandelt werden. Bei extensivem Flüssigkeitsverlust durch Durchfälle oder Erbrechen kann eine Korrektur der Elektrolytverschiebung erforderlich sein. Wenn Ihr Kind die Einnahme vergessen hat Es ist nicht die doppelte Dosis auf einmal einzunehmen, sondern die Behandlung wie beschrieben fortzusetzen. Wenn Ihr Kind die Einnahme abbricht Unterbrechen oder beenden Sie die Behandlung bei Ihrem Kind nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Ihr Kind erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Kind bemerken, die nicht angegeben sind. Informieren Sie umgehend Ihren Arzt und geben Sie kein Arzneimittel mehr, wenn Ihr Kind eine schwerwiegende allergische Reaktion bekommt, die Schwierigkeiten beim Atmen oder ein Anschwellen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals-Rachenbereich auslöst. Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar Sehr häufige Nebenwirkungen Bauchschmerzen Darmgeräusche Häufige Nebenwirkungen Durchfall Erbrechen Übelkeit Beschwerden im Analbereich (unangenehmes Gefühl im After) Tritt im Rahmen einer Behandlung Durchfall auf, so bessert sich dieser meist bei Verringerung der Dosis. Gelegentliche Nebenwirkungen Blähbauch Blähungen Seltene Nebenwirkungen allergische Reaktionen, die mit Atemlosigkeit oder Schwierigkeiten beim Atmen einhergehen können Weitere Nebenwirkungen, von denen berichtet wurde, beinhalten: Hautausschlag, Juckreiz, Rötung der Haut oder Nesselsucht, geschwollene Hände, Füße oder Knöchel, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Kaliumkonzentration im Blut vermindert/erhöht. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind. Patientenhinweise: Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Selten wurden bei Erwachsenen während der Einnahme von Macrogol-haltigen Arzneimitteln Symptome berichtet, die auf eine Verschiebung des Flüssigkeits- und Elektrolythaushaltes hinweisen, z. B. Ödeme, Atemnot, zunehmende Müdigkeit, Wassermangel (Dehydratation), Herzversagen. Falls eine dieser Nebenwirkungen auftritt, ist die Einnahme sofort zu beenden und ein Arzt zu verständigen. Wenn Ihr Kind unter zwei Jahre alt ist, sollten Sie vor der Anwendung den behandelnden Arzt befragen. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen Das Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Schwangerschaft: Das Arzneimittel kann während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden. Art und Weise: Zur Herstellung der gebrauchsfertigen Lösung wird der Inhalt eines Beutels in 62,5 ml Wasser (1/4 Glas) aufgelöst. Rühren Sie so lange, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat und die Lösung klar oder leicht trüb ist und geben Sie sie Ihrem Kind zu trinken. Die Tagesdosis (Gesamtmenge an Lösung) kann im Voraus vorbereitet und verschlossen im Kühlschrank für einen Zeitraum von bis zu 24 Stunden aufbewahrt werden. Wechselwirkung: Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Ihr Kind andere Arzneimittel einnimmt, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen hat oder beabsichtigt andere Arzneimittel einzunehmen. Die Wirksamkeit einiger Arzneimittel, wie beispielsweise Antiepileptika, kann während der Einnahme verringert sein. Bei der Einnahme großer Mengen sollte Ihr Kind innerhalb einer Stunde vor oder nach der Einnahme keine anderen Arzneimittel einnehmen. Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Dieses Arzneimittel kann unabhängig von Nahrungsmitteln und Getränken eingenommen werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Revell Junior Kit Arzt
5,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Revell Junior KitArzt Figur passend zu Junior Kit-FahrzeugenGröße ca. 8,5 cmFigur ist fertig zusammengebaut Altersempfehlung vom Hersteller ab 4 Jahren „Achtung. Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleine Teile - Erstickungsgefahr“.

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Resource® Junior Vanille 6X4X200 ml Flüssigkeit
Angebot
79,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. RESOURCE® Junior Vanille - Hochkalorische Trinknahrung bei Mangelernährung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Hochkalorisch (1,5 kcal / ml) Ohne Ballaststoffe Glutenfrei Lactosearm (< 0,3 g / 100 ml) Diätetisch vollständig Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Unzureichender Nahrungsaufnahmen (z.B. bei Essstörungen, Appetitlosigkeit, diätetischer Restriktionen) Erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf (z.B. bei Infektionen, chronischen Erkrankungen, Krebserkrankungen, Aufholwachstum) Perioperativer Ernährung Zutaten: Wasser, Maltodextrin, pflanzliche Öle (Sonnenblumen-, Rapsöl), Saccharose, Milcheiweiß , Mineralstoffe (Kaliumcitrat, Natriumcitrat, Calciumcitrat, Natriumphosphat, Kaliumchlorid, Magnesiumcitrat, Magnesiumoxid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Natriumfluorid, Chromchlorid, Kaliumiodid, Natriummolybdat, Natriumselenat), Stärke, Emulgator (E471), Aroma, Vitamine (C, E, Niacin, Pantothensäure, B6, Thiamin, Riboflavin, A, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Verdickungsmittel (Carrageen). Fett Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Raps- und Sonnenblumenöl) Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin, Saccharose und Stärke Eiweiss Hochwertiges Milcheiweiß Ballaststoffe Ballaststofffrei Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml Brennwert 637 kJ / 152 kcal Fett (37 %kcal), davon 6,2 g - gesättigte Fettsäuren 0,8 g - einfach ungesättigte Fettsäuren 3,6 g - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,2 g Kohlenhydrate (55 %kcal), davon 21 g - Zucker 5,2 g - Lactose Ballaststoffe 0 g Eiweiß (8% kcal) 3,0 g Salz 0,19 g Mineralstoffe Natrium 75 mg Kalium 200 mg Chlorid 75 mg Calcium 125 mg Phosphor 75 mg Phosphate 2,4 mmol Magnesium 19 mg Eisen 1,3 mg Zink 1,3 mg Kupfer 0,13 mg Mangan 0,25 mg Fluorid 0,10 mg Selen 6,0 µg Chrom 6,0 µg Molybdän 8,0 µg Jod 13 µg Vitamine Vitamin A 135 µg Vitamin D 1,5 µg Vitamin E 2,2 mg Vitamin K 8,5 µg Vitamin C 11 mg Thiamine 0,25 mg Riboflavine 0,19 mg Niacin 0,80 mg 1,4 mg NE Vitamin B6 0,28 mg Folsäure 33 µg Vitamin B12 0,35 µg Biotin 5,0 µg Panthothensäure 0,70 µg Wassergehalt 78 g Osmolarität** 346 mOsm/l NE: Niacinäquivalent **Am Beispiel Vanille Verzehrempfehlung: Zur ausschließlichen Ernährung: Empfehlung des Arztes beachten. Zur ergänzenden Ernährung: 1 - 3 Flaschen täglich. Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Aufbewahrung: Schmeckt gekühlt am besten. Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Vor Gebrauch gut schütteln. Geöffnete Flasche wiederverschließen, im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 24 Std. verbrauchen. Umgefüllte Trinknahrung zugedeckt aufbewahren und innerhalb von 6 Stdunden verbrauchen. Nettofüllmenge: 6 x 4 x 200 ml Herstellerdaten: Nestlé HealthCare Nutrition GmbH Lyoner Straße 23 60523 Frankfurt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Revell Junior Kit Arzt
5,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Revell Junior KitArzt Figur passend zu Junior Kit-FahrzeugenGröße ca. 8,5 cmFigur ist fertig zusammengebaut Altersempfehlung vom Hersteller ab 4 Jahren „Achtung. Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleine Teile - Erstickungsgefahr“.

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Neocate® Junior 6X400 g Pulver
Beliebt
355,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Wichtiger Hinweis: Muttermilch ist die ideale Nahrung für Säuglinge in den ersten Monaten. Sie ist gut verdaulich und so zusammengesetzt, dass sie im ersten Lebenshalbjahr den Bedarf an Nährstoffen und Flüssigkeit deckt. Bei alternativer Ernährung mit Muttermilchersatzprodukten beachten Sie die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen genau, denn eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsanfangsnahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Wir empfehlen, sich vor Anwendung von Muttermilchersatznahrung ärztlich beraten zu lassen. Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Elementardiät für Kinder nach dem 1. Lebensjahr auf Basis non-allergener Aminosäuren zur diätetischen Ernährung bei Kuhmilchallergie und multiplen Nahrungsmittelallergien. Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung geeignet. Non-allergene Aminosäuren Die Neocate Produkte basieren auf synthetisch hergestellten, freien Aminosäuren, die im Gegensatz zu hypoallergenen Spezialnahrungen auf Basis von hydrolysiertem Kuhmilcheiweiß keine Restallergenität besitzen und somit kein Risiko für eine allergische Reaktion bergen. Indikationen Die Neocate Produkte sind geeignet zur diätetischen Behandlung von Kindern mit Kuhmilchallergie, multiplen Nahrungsmittelallergien und anderen Erkrankungen, die eine Elementardiät auf Aminosäurenbasis erfordern. Neocate Junior ist besonders geeignet zum Diätmanagement von Kindern ab 1 Jahr mit: Kuhmilchallergie Multiplen Nahrungsmittelallergien Malassimilationssyndrom Anderen Indikationen, für die eine Elementardiät auf Aminosäurenbasis empfohlen wird Die Serumspiegel von Mikronährstoffen, insbesondere Phosphor, sollten routinemäßig von einem Arzt kontrolliert werden, wenn Neocate hauptsächlich oder als ausschließliche Ernährung bei multimorbiden Patienten mit komplexen Krankheitsverläufen, systemischen und intestinalen Erkrankungen*, eingesetzt wird. Insbesondere dann, wenn die Ernährung per Sonde erfolgt und/oder bei Frühgeburten. *Eine retrospektive Untersuchung in den USA beschrieb klinische Fälle von Patienten, die hauptsächlich oder ausschließlich mit Neocate Infant und Neocate Advance ernährt wurden. Klinische Diagnosen waren u.a. angeborene gastrointestinale Anomalien und Zustand nach gastrointestinalen chirurgischen Eingriffen (z.B. nekrotisierende Enterokolitis, Ösophagusatresie, tracheo-ösophageale Fistel), neurologische Erkrankungen (z.B. Krampfanfälle, intraventrikuläre Blutungen, Hydrozephalus), Atemwegserkrankungen (z.B. Lungenerkrankungen, Tracheotomie, Aspiration), kardiale Erkrankungen (z.B. angeborene Herzfehler) und andere systemische Erkrankungen, oftmals in Verbindung mit einer Ernährung per Sonde und/oder bei Frühgeburten. Merkmale frei von Milch-, Soja-, Hühner- & Weizeneiweiß laktose-, saccharose-, galaktose & fruktosefrei mit 35 % MCT im Fettanteil glutenfrei Pulvernahrung vollbilanziert Zutaten Glukosesirup, raffinierte pflanzliche Öle (mittelkettige Triglyceride (Palmkernöl und/oder Kokosnussöl), ölsäurereiches Sonnenblumenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl), L-Serin, L-Glutamin, Maltodextrin, Glycin, L-Alanin, Trikaliumcitrat, L-Leucin, L-Lysinacetat, L-Threonin, L-Tyrosin, Dicalciumphosphat, Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren), L-Valin, L-Isoleucin, L-Prolin, Trinatriumcitrat, Dimagnesiumphosphat, Natriumchlorid, L-Cystin, L-Histidin, L-Phenylalanin, Calciumchlorid, L-Methionin, L-Arginin, Cholinbitartrat, L-Tryptophan, Tricalciumcitrat, L-Ascorbinsäure, Antioxidationsmittel (Sonnenblumen-Lecithin, Ascorbylpalmitat), Taurin, Inosit, Eisensulfat, L-Carnitin, Zinksulfat, DL-α-Tocopherylacetat, Nikotinamid, Calcium-D-Pantothenat, Kupfersulfat, Riboflavin, Mangansulfat, Thiaminhydrochlorid, Pyridoxinhydrochlorid, Retinylacetat, Kaliumjodid, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriummolybdat, Chrom-(III)-chlorid, Natriumselenit, Phytomenadion, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Typanalyse pro 100 ml trinkfertige Nahrung (Standardauflösung) Phys.Brennwert 420 kJ (100 kcal) Eiweißäquivalente 2,8 g Salz 0,15 g Kohlenhydrate 11,8 g davon Zucker 1,1 g -Glukose 0,23 g -Maltose 0,82 g Fett 4,6 g davon: ges. Fettsäuren 2 g einfach unges. Fettsäuren 1,6 g mehrfach unges. Fettsäuren 0,84 g davon essentielle Fettsäuren 3,59 g MCT % 35 LCT % 65 ω6 : ω3 10 Ballaststoffe - g Vitamine Vitamin A (RE) 45,2 μg Vitamin D3 1,3 μg Vitamin E (α-TE) 1,4 mg Vitamin C 10 mg Vitamin K 4 μg Thiamin 0,1 mg Riboflavin 0,2 mg Niacin (NE) 1,9 mg Vitamin B6 0,1 mg Folsäure 15 μg Vitamin B12 0,25 μg Biotin 3 μg Pantothensäure 0,4 mg Andere Stoffe: Cholin 20 mg Inosit 5,5 mg L-Carnitin 3,3 mg Taurin 6,6 mg Mineralstoffe Natrium 60,1 mg Kalium 115 mg Chlorid 92,2 mg Calcium 90,3 mg Phosphor 65,2 mg Magnesium 14 mg Eisen 1,2 mg Kupfer 0,1 mg Zink 1,1 mg Jod 15 μg Mangan 0,06 mg Molybdän 4,5 μg Selen 3,2 μg Chrom 1,6 μg Nährstoffrelation Energie % Eiweiß 11 Energie % Kohlenhydrate 47 Energie % Fett 42 Energie % Osmolarität 580 mOsmol/kg Wasser Dosierung Die tägliche Gesamtmenge Neocate wird durch den behandelnden Arzt festgelegt und richtet sich nach Alter, Körpergewicht und klinischem Zustand des Kindes. Standardauflösung: 32 g Neocate Junior (4 Messlöffel) + 130 ml Trinkwasser = 150 ml trinkfertige Nahrung. 1 Messlöffel fasst 8 g Neocate Junior. Für die Standardauflösung werden 33 ml Wasser pro gestrichenem Messlöffel Neocate Junior benötigt. Die empfohlene Standardauflösung beträgt 1 kcal/ml. Es kann mit einer geringeren Konzentration begonnen werden, die langsam bis zur Standardauflösung gesteigert wird. Wichtiger Hinweis: Kinder, die bisher auf Neocate Active oder Neocate Advance eingestellt sind, müssen nicht auf Neocate Junior wechseln. Wird jedoch ein Wechsel gewünscht, so kann direkt auf Neocate Junior umgestellt werden. Empfindliche Kinder können auch schrittweise umgestellt werden. Nettofüllmenge 400 g Pulver Hersteller Nutricia GmbH Allee am Röthelheimpark 11 91052 Erlangen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
easybronchial® Stop Junior 1.5 mg/ml
8,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Dextromethorphan, der Wirkstoff in easybronchial Stop Forte ist ein nicht narkotisch zentral wirksames Antitussivum zur symptomatischen Behandlung von Husten. Wirkstoff: 1 ml Sirup enthält 1,5 mg Dextromethorphanhydrobromid Was ist easybronchial stop junior und wofür wird es angewendet? easybronchial stop junior ist ein Hustenmittel. easybronchial stop junior wird empfohlen zur Behandlung von belastendem, trockenem (nicht produktivem) Husten. Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist easybronchial stop junior einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Zum Einnehmen. Dosierung : Die empfohlene Dosierung beträgt Kinder von 6 bis 12 Jahren 5 ml 4 bis 6 mal pro Tag oder 10 ml 3 bis 4 mal pro Tag (max. 60 mg Dextromethorphanhydrobromid pro Tag). Jugendliche von 12 bis 18 Jahren 10 ml 4 bis 6 mal pro Tag (max. 120 mg Dextromethorphanhydrobromid pro Tag). Diabetiker easybronchial stop junior ist zuckerfrei und daher für Diabetiker geeignet. Dieses Arzneimittel ist so kurz wie möglich anzuwenden. Falls innerhalb von 3 Tagen keine Linderung der Beschwerden eintritt, muss ein Arzt aufgesucht werden.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Resource® Junior Erdbeere 6X4X200 ml Flüssigkeit
Top-Produkt
82,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. RESOURCE® Junior Erdbeere - Hochkalorische Trinknahrung bei Mangelernährung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Hochkalorisch (1,5 kcal / ml) Ohne Ballaststoffe Glutenfrei Lactosearm (< 0,3 g / 100 ml) Diätetisch vollständig Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Unzureichender Nahrungsaufnahmen (z.B. bei Essstörungen, Appetitlosigkeit, diätetischer Restriktionen) Erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf (z.B. bei Infektionen, chronischen Erkrankungen, Krebserkrankungen, Aufholwachstum) Perioperativer Ernährung Zutaten: Wasser, Maltodextrin, pflanzliche Öle (Sonnenblumen-, Rapsöl), Saccharose, Milcheiweiß , Mineralstoffe (Kaliumcitrat, Natriumcitrat, Calciumcitrat, Natriumphosphat, Kaliumchlorid, Magnesiumcitrat, Magnesiumoxid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Natriumfluorid, Chromchlorid, Kaliumiodid, Natriummolybdat, Natriumselenat), Stärke, Emulgator (E471), Aroma, Vitamine (C, E, Niacin, Pantothensäure, B6, Thiamin, Riboflavin, A, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Verdickungsmittel (Carrageen). Fett Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Raps- und Sonnenblumenöl) Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin, Saccharose und Stärke Eiweiss Hochwertiges Milcheiweiß Ballaststoffe Ballaststofffrei Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml Brennwert 637 kJ / 152 kcal Fett (37 %kcal), davon 6,2 g - gesättigte Fettsäuren 0,8 g - einfach ungesättigte Fettsäuren 3,6 g - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,2 g Kohlenhydrate (55 %kcal), davon 21 g - Zucker 5,2 g - Lactose Ballaststoffe 0 g Eiweiß (8% kcal) 3,0 g Salz 0,19 g Mineralstoffe Natrium 75 mg Kalium 200 mg Chlorid 75 mg Calcium 125 mg Phosphor 75 mg Phosphate 2,4 mmol Magnesium 19 mg Eisen 1,3 mg Zink 1,3 mg Kupfer 0,13 mg Mangan 0,25 mg Fluorid 0,10 mg Selen 6,0 µg Chrom 6,0 µg Molybdän 8,0 µg Jod 13 µg Vitamine Vitamin A 135 µg Vitamin D 1,5 µg Vitamin E 2,2 mg Vitamin K 8,5 µg Vitamin C 11 mg Thiamine 0,25 mg Riboflavine 0,19 mg Niacin 0,80 mg 1,4 mg NE Vitamin B6 0,28 mg Folsäure 33 µg Vitamin B12 0,35 µg Biotin 5,0 µg Panthothensäure 0,70 µg Wassergehalt 78 g Osmolarität** 346 mOsm/l NE: Niacinäquivalent **Am Beispiel Erdbeere Verzehrempfehlung: Zur ausschließlichen Ernährung: Empfehlung des Arztes beachten. Zur ergänzenden Ernährung: 1 - 3 Flaschen täglich. Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Aufbewahrung: Schmeckt gekühlt am besten. Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Vor Gebrauch gut schütteln. Geöffnete Flasche wiederverschließen, im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 24 Std. verbrauchen. Umgefüllte Trinknahrung zugedeckt aufbewahren und innerhalb von 6 Stdunden verbrauchen. Nettofüllmenge: 6 x 4 x 200 ml Herstellerdaten: Nestlé HealthCare Nutrition GmbH Lyoner Straße 23 60523 Frankfurt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
easybronchial Stop Forte 3mg/ml
7,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Dextromethorphan, der Wirkstoff in easybronchial Stop Forte ist ein nicht narkotisch zentral wirksames Antitussivum zur symptomatischen Behandlung von Husten. Wirkstoff: 1 ml Sirup enthält 1,5 mg Dextromethorphanhydrobromid Was ist easybronchial stop junior und wofür wird es angewendet? easybronchial stop junior ist ein Hustenmittel. easybronchial stop junior wird empfohlen zur Behandlung von belastendem, trockenem (nicht produktivem) Husten. Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist easybronchial stop junior einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Zum Einnehmen. Dosierung : Die empfohlene Dosierung beträgt Kinder von 6 bis 12 Jahren 5 ml 4 bis 6 mal pro Tag oder 10 ml 3 bis 4 mal pro Tag (max. 60 mg Dextromethorphanhydrobromid pro Tag). Jugendliche von 12 bis 18 Jahren 10 ml 4 bis 6 mal pro Tag (max. 120 mg Dextromethorphanhydrobromid pro Tag). Diabetiker easybronchial stop junior ist zuckerfrei und daher für Diabetiker geeignet. Dieses Arzneimittel ist so kurz wie möglich anzuwenden. Falls innerhalb von 3 Tagen keine Linderung der Beschwerden eintritt, muss ein Arzt aufgesucht werden.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Peptamen® Junior Vanille 12X400 g Pulver
Top-Produkt
318,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise Peptamen® Junior Vanille - Niedermolekulares Pulver zur Herstellung einer Trink - und Sondennahrung (Oligopeptiddiät) bei Verdauungs - und Resorptionsstörungen Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Niedermolekular (Oligopeptiddiät) MCT-reich (53 % des Gesamtfettgehaltes) Ohne Ballaststoffe Glutenfrei Lactosefrei (< 0,40 g / 100 ml**) Niedrige Osmolarität (332 mOsm/l bei 1 kcal/ml) Diätetisch vollständig Fett Reich an leicht verdaulichen MCT-Fetten (~53 % des Fettanteils). Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Raps- und Sonnenblumenöl) Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin, Saccharose und Kartoffelstärke Eiweiss Hochwertiges Molkeneiweißhydrolysat Ballaststoffe Ballaststofffrei Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Malassimilationssyndrom (z.B. Kurzdarmsyndrom, Strahlen- und Zytostatikaschäden, chronisch entzündliche Darmerkrankungen) Fettverwertungsstörungen (z.B. akute / chronische Pankreatitis) Mukoviszidose Zutaten: Maltodextrin, Molkeneiweißhydrolysat (aus Milch ), Saccharose, mittelkettige Triglyceride (MCT), Kartoffelstärke, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sonnenblumenöl), Emulgator ( Sojalecithin ), Mineralstoffe (Calciumcarbonat, Kaliumphosphat, Natriumphosphat, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid, Calciumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Kaliumiodid, Natriumselenat, Chromchlorid, Natriummolybdat), Aroma, Säureregulator (Citronensäure), Cholinbitartrat, Vitamine (C, E, Niacin, Pantothensäure, B6, A, Thiamin, Riboflavin, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Taurin, L-Carnitin. Nährwertinformationen: Durchschnittliche Nährwerte 100 g 100 ml (zu 22 g/100 ml) Brennwert kJ / Kcal 1948/464 429/102 Fett g 17,5 3,9 davon: gesättigte Fettsäuren g 10,4 2,3 einfach ungesättigte Fettsäuren g 2,7 0,6 mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 2,6 0,6 Kohlenhydrate g 62,8 13,8 davon: Zucker g 15 3,3 Laktose g 0,40 0 Ballaststoffe g 0 0 Eiweiß g 13,7 3,0 Salz g 0,77 0,17 Mineralstoffe Natrium mg 310 68 Chlorid mg 380 84 Kalium mg 610 134 Calcium mg 410 90 Phosphor mg 280 62 Magnesium mg 60 13 Eisen mg 4,4 0,97 Zink mg 2,7 0,59 Kupfer mg 0,35 0,077 Jod µg 70 15 Selen µg 22 4,8 Mangan mg 0,56 0,12 Chrom µg 15 3,3 Molybdän µg 35 8 Vitamine A µg 386 85 D µg 5,1 1,1 K µg 24 5,3 C mg 39 8,6 B12 mg 1,5 0,33 B6 mg 0,72 0,16 Niacin mg 2,9 0,64 Folsäure µg 142 31 Pantothensäure mg 2,6 0,57 Biotin µg 8,6 1,9 E mg a-TE 3,6 0,79 Verzehrempfehlung: Siehe Dosierungstabelle oder Empfehlung des Arztes beachten. Menge Fertigprodukt Wasser Peptamen® Junior 100 kcal 86 ml 22 g 150 kcal 78 ml 32 g 250 kcal 215 ml 55 g 375 kcal 195 ml 80 g 500 kcal 425 ml 110 g 750 kcal 390 ml 160 g Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Bei Verwendung als Sondennahrung: Keine Arzneimittel oder andere Nahrungsmittel hinzufügen Nicht zur parenteralen Ernährung Aufbewahrung: Ungeöffnet kühl und trocken lagern. Nach dem Öffnen Doseninhalt innerhalb von 4 Wochen verbrauchen. Bei Verwendung als Trinknahrung: Zubereitete Nahrung sofort verzehren oder abgedeckt bei Raumtemperatur innerhalb von 6 h aufbrauchen. Gekühlt bis zu 24 h verwendbar. Bei Verwendung als Sondennahrung: Zubereitetes Produkt in ein steriles enterales Überleitsystem mit Leerbeutel geben und innerhalb von 4 h applizieren. Zur gleichmäßigen Verabreichung wird die Anwendung einer Ernährungspumpe empfohlen. Nettofüllmenge: 12x400 g Herstellerdaten: Nestlé Deutschland AG Lyoner Straße 23 60528 Frankfurt / Main

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Kinder Husten- & Heiserkeits-Set
10,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder Husten- &amp; Heiserkeits-Set - Inhalt: Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft&nbsp;100 ml&nbsp; isla&reg; junior&nbsp;20 Halspastillen Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft&nbsp; Wie ist das Anwendungsgebiet von Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft?&nbsp; Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft ist ein Hustensaft zur Anwendung bei trockenem Reizhusten und bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum in Folge von Erkältungskrankheiten. Unterstützend bei Keuchhusten. Wie ist Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft einzunehmen?&nbsp; Nehmen Sie Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft gemäß den Anwendungshinweisen in dieser Gebrauchsanweisung ein. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren 2-mal täglich 10ml Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft. Kinder von 1 bis 6 Jahren 1-mal täglich 10ml Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft. Bei Kindern unter 1 Jahr bestehen keine Erfahrungen bezüglich der Anwendung von Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft. Die Einnahme sollte daher nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen. Regelmäßige Einnahme&nbsp; Die regelmäßige und ordnungsgemäße Einnahme des Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft ist für den Therapieerfolg von entscheidender Bedeutung. Für einen nachhaltigen Behandlungserfolg empfiehlt es sich, auch nach Abklingen des Hustens, die Behandlung mit dem Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft noch 2 - 3 Tage fortzuführen. Dauer der Anwendung&nbsp; Bei Bedarf kann der Klosterfrau Isländisch Moos Kinderhustensaft über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn sich die Beschwerden nach einer Woche nicht gebessert oder sogar verschlechtert haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Bitte benutzen Sie für eine genaue Dosierung den beigefügten Messbecher. Die praktische Dosierhilfe im Flaschenhals erleichtert das Ausgießen und vermeidet klebrige Rückstände an der Flasche. &nbsp; isla&reg; junior Halspastillen Was ist in isla&reg; junior Halspastillen enthalten? 1 Pastille enthält 80 mg wässrigen Auszug aus Isländisch Moos (0,4 - 0,8 : 1). Weitere Bestandteile: Arabisches Gummi, Sorbitol, Maltitol, Steviolglykoside, Ascorbinsäure (Vitamin C), Calciumpantothenat, Zinkgluconat, natürliches Erdbeeraroma, färbender Pflanzenextrakt (Karotte / schwarze Johannisbeere), mittelkettige Triglyceride, gereinigtes Wasser. 1 Pastille enthält die Zuckeraustauschstoffe Sorbitol (0,312 g) und Maltitol (0,685 g) = 0,083 BE. Wann wird isla&reg; junior angewendet? Zur Linderung von typischen Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit. Bei trockenen und gereizten Hals- und Rachenschleimhäuten, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können. Bei eingeschränkter Nasenatmung. isla&reg; junior Halspastillen mit Erdbeergeschmack sind zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren geeignet. Sie schützen die trockenen und gereizten Mund- und Rachenschleimhäute und lindern typische Erkältungsund Halsbeschwerden. Wirkprinzip Der enthaltene pflanzliche Spezialextrakt aus Isländisch Moos besteht zu über 80% aus Schleimstoffen. Er löst sich beim Lutschen balsamartig auf, verteilt sich wohltuend in Mund, Hals und Rachen und bildet einen Schutzfilm, durch den die Schleimhäute vor Reizungen und Angriffen geschützt werden. Zusätzlich wird der Speichelfluss angeregt. Die gereizten Schleimhäute können sich regenerieren. Typische Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit sowie trockene Hals- und Rachenschleimhäute, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können, werden gelindert. Wann darf isla&reg; junior nicht angewendet werden? isla&reg; junior darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe. Wann ist bei der Anwendung von isla&reg; junior Vorsicht geboten? Bitte wenden Sie bzw. Ihr Kind isla&reg; junior erst nach Rücksprache mit einem Arzt an, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie bzw. Ihr Kind unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden bzw. leidet. Darf isla&reg; junior während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Wie wenden Sie isla&reg; junior an? Je nach Bedarf lutschen Kinder ab 4 Jahren bis zu 6 Pastillen täglich. Es sollte darauf geachtet werden, dass Kinder bereits die Fähigkeit des kontrollierten Lutschens erworben haben. Hinweis für Diabetiker:&nbsp; 1 Pastille enthält 0,997 g Zuckeraustauschstoffe = 0,083 BE. Wie lange darf isla&reg; junior angewendet werden? Bei Bedarf kann isla&reg; junior auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 10-tägiger Behandlung keine Besserung eingetreten ist, befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Welche unerwünschten Nebenwirkungen kann isla&reg; junior haben? Sehr selten kann bei der Anwendung des Präparates aufgrund der Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol eine abführende Wirkung auftreten. In vereinzelten Fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Da isla&reg; junior Pastillen pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten, können sich gelegentlich Abweichungen in Bezug auf Farbe, Geschmack und Konsistenz ergeben. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Produktes.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Resource® Junior Schokolade 6X4X200 ml Flüssigkeit
Angebot
79,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. RESOURCE® Junior Schokolade - Hochkalorische Trinknahrung bei Mangelernährung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Hochkalorisch (1,5 kcal / ml) Enthält Ballaststoffe (0,5 g / 100 ml) Glutenfrei Lactosearm (< 0,3 g / 100 ml) Diätetisch vollständig Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Unzureichender Nahrungsaufnahmen (z.B. bei Essstörungen, Appetitlosigkeit, diätetischer Restriktionen) Erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf (z.B. bei Infektionen, chronischen Erkrankungen, Krebserkrankungen, Aufholwachstum) Perioperativer Ernährung Zutaten: Wasser, Maltodextrin, pflanzliche Öle (Sonnenblumen-, Rapsöl), Saccharose, Milcheiweiß , fettarmes Kakaopulver (1,4 %), Mineralstoffe (Natriumcitrat, Calciumcitrat, Kaliumchlorid, Kaliumcitrat, Magnesiumcitrat, Natriumphosphat, Magnesiumoxid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Natriumfluorid, Chromchlorid, Kaliumiodid, Natriummolybdat, Natriumselenat), Stärke, Emulgator (E471), Vitamine (C, E, Niacin, Pantothensäure, B6, Thiamin, Riboflavin, A, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Verdickungsmittel (Carrageen). Fett Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Raps- und Sonnenblumenöl) Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin, Saccharose und Stärke Eiweiss Hochwertiges Milcheiweiß Ballaststoffe Ballaststoffe aus dem Kakaopulver Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100ml Brennwert 641 kJ / 153 kcal Fett (37 %kcal), davon 6,2 g - gesättigte Fettsäuren 0,8 g - einfach ungesättigte Fettsäuren 3,6 g - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,2 g Kohlenhydrate (55 %kcal), davon 21 g - Zucker 5,2 g - Lactose Ballaststoffe 0 g Eiweiß (8% kcal) 3,0 g Salz 0,19 g Mineralstoffe Natrium 75 mg Kalium 200 mg Chlorid 75 mg Calcium 125 mg Phosphor 75 mg Phosphate 2,4 mmol Magnesium 19 mg Eisen 1,3 mg Zink 1,3 mg Kupfer 0,13 mg Mangan 0,25 mg Fluorid 0,10 mg Selen 6,0 µg Chrom 6,0 µg Molybdän 8,0 µg Jod 13 µg Vitamine Vitamin A 135 µg Vitamin D 1,5 µg Vitamin E 2,2 mg Vitamin K 8,5 µg Vitamin C 11 mg Thiamine 0,25 mg Riboflavine 0,19 mg Niacin 0,80 mg 1,4 mg NE Vitamin B6 0,28 mg Folsäure 33 µg Vitamin B12 0,35 µg Biotin 5,0 µg Panthothensäure 0,70 µg Wassergehalt 78 g Osmolarität** 346 mOsm/l NE: Niacinäquivalent **Am Beispiel Schokolade Verzehrempfehlung: Zur ausschließlichen Ernährung: Empfehlung des Arztes beachten. Zur ergänzenden Ernährung: 1 - 3 Flaschen täglich. Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Aufbewahrung: Schmeckt gekühlt am besten. Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Vor Gebrauch gut schütteln. Geöffnete Flasche wiederverschließen, im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 24 Std. verbrauchen. Umgefüllte Trinknahrung zugedeckt aufbewahren und innerhalb von 6 Stdunden verbrauchen. Nettofüllmenge: 6 x 4 x 200 ml Herstellerdaten: Nestlé HealthCare Nutrition GmbH Lyoner Straße 23 60523 Frankfurt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
isla® junior Pastillen
4,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist in isla&reg; junior Halspastillen enthalten? 1 Pastille enthält 80 mg wässrigen Auszug aus Isländisch Moos (0,4 - 0,8 : 1). Weitere Bestandteile: Arabisches Gummi, Sorbitol, Maltitol, Steviolglykoside, Ascorbinsäure (Vitamin C), Calciumpantothenat, Zinkgluconat, natürliches Erdbeeraroma, färbender Pflanzenextrakt (Karotte / schwarze Johannisbeere), mittelkettige Triglyceride, gereinigtes Wasser. 1 Pastille enthält die Zuckeraustauschstoffe Sorbitol (0,312 g) und Maltitol (0,685 g) = 0,083 BE. Wann wird isla&reg; junior angewendet? Zur Linderung von typischen Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit. Bei trockenen und gereizten Hals- und Rachenschleimhäuten, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können. Bei eingeschränkter Nasenatmung. isla&reg; junior Halspastillen mit Erdbeergeschmack sind zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren geeignet. Sie schützen die trockenen und gereizten Mund- und Rachenschleimhäute und lindern typische Erkältungsund Halsbeschwerden. Wirkprinzip Der enthaltene pflanzliche Spezialextrakt aus Isländisch Moos besteht zu über 80% aus Schleimstoffen. Er löst sich beim Lutschen balsamartig auf, verteilt sich wohltuend in Mund, Hals und Rachen und bildet einen Schutzfilm, durch den die Schleimhäute vor Reizungen und Angriffen geschützt werden. Zusätzlich wird der Speichelfluss angeregt. Die gereizten Schleimhäute können sich regenerieren. Typische Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit sowie trockene Hals- und Rachenschleimhäute, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können, werden gelindert. Wann darf isla&reg; junior nicht angewendet werden? isla&reg; junior darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe. Wann ist bei der Anwendung von isla&reg; junior Vorsicht geboten? Bitte wenden Sie bzw. Ihr Kind isla&reg; junior erst nach Rücksprache mit einem Arzt an, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie bzw. Ihr Kind unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden bzw. leidet. Darf isla&reg; junior während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Wie wenden Sie isla&reg; junior an? Je nach Bedarf lutschen Kinder ab 4 Jahren bis zu 6 Pastillen täglich. Es sollte darauf geachtet werden, dass Kinder bereits die Fähigkeit des kontrollierten Lutschens erworben haben. Hinweis für Diabetiker: 1 Pastille enthält 0,997 g Zuckeraustauschstoffe = 0,083 BE. Wie lange darf isla&reg; junior angewendet werden? Bei Bedarf kann isla&reg; junior auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 10-tägiger Behandlung keine Besserung eingetreten ist, befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Welche unerwünschten Nebenwirkungen kann isla&reg; junior haben? Sehr selten kann bei der Anwendung des Präparates aufgrund der Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol eine abführende Wirkung auftreten. In vereinzelten Fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Da isla&reg; junior Pastillen pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten, können sich gelegentlich Abweichungen in Bezug auf Farbe, Geschmack und Konsistenz ergeben. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Produktes.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Peptamen® Junior Vanille 400 g Pulver
Highlight
30,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise Peptamen® Junior Vanille - Niedermolekulares Pulver zur Herstellung einer Trink - und Sondennahrung (Oligopeptiddiät) bei Verdauungs - und Resorptionsstörungen Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Niedermolekular (Oligopeptiddiät) MCT-reich (53 % des Gesamtfettgehaltes) Ohne Ballaststoffe Glutenfrei Lactosefrei (< 0,40 g / 100 ml**) Niedrige Osmolarität (332 mOsm/l bei 1 kcal/ml) Diätetisch vollständig Fett Reich an leicht verdaulichen MCT-Fetten (~53 % des Fettanteils). Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Raps- und Sonnenblumenöl) Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin, Saccharose und Kartoffelstärke Eiweiss Hochwertiges Molkeneiweißhydrolysat Ballaststoffe Ballaststofffrei Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Malassimilationssyndrom (z.B. Kurzdarmsyndrom, Strahlen- und Zytostatikaschäden, chronisch entzündliche Darmerkrankungen) Fettverwertungsstörungen (z.B. akute / chronische Pankreatitis) Mukoviszidose Zutaten: Maltodextrin, Molkeneiweißhydrolysat (aus Milch ), Saccharose, mittelkettige Triglyceride (MCT), Kartoffelstärke, pflanzliche Öle (Rapsöl, Sonnenblumenöl), Emulgator ( Sojalecithin ), Mineralstoffe (Calciumcarbonat, Kaliumphosphat, Natriumphosphat, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid, Calciumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Kaliumiodid, Natriumselenat, Chromchlorid, Natriummolybdat), Aroma, Säureregulator (Citronensäure), Cholinbitartrat, Vitamine (C, E, Niacin, Pantothensäure, B6, A, Thiamin, Riboflavin, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Taurin, L-Carnitin. Nährwertinformationen: Durchschnittliche Nährwerte 100 g 100 ml (zu 22 g/100 ml) Brennwert kJ / Kcal 1948/464 429/102 Fett g 17,5 3,9 davon: gesättigte Fettsäuren g 10,4 2,3 einfach ungesättigte Fettsäuren g 2,7 0,6 mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 2,6 0,6 Kohlenhydrate g 62,8 13,8 davon: Zucker g 15 3,3 Laktose g 0,40 0 Ballaststoffe g 0 0 Eiweiß g 13,7 3,0 Salz g 0,77 0,17 Mineralstoffe Natrium mg 310 68 Chlorid mg 380 84 Kalium mg 610 134 Calcium mg 410 90 Phosphor mg 280 62 Magnesium mg 60 13 Eisen mg 4,4 0,97 Zink mg 2,7 0,59 Kupfer mg 0,35 0,077 Jod µg 70 15 Selen µg 22 4,8 Mangan mg 0,56 0,12 Chrom µg 15 3,3 Molybdän µg 35 8 Vitamine A µg 386 85 D µg 5,1 1,1 K µg 24 5,3 C mg 39 8,6 B12 mg 1,5 0,33 B6 mg 0,72 0,16 Niacin mg 2,9 0,64 Folsäure µg 142 31 Pantothensäure mg 2,6 0,57 Biotin µg 8,6 1,9 E mg a-TE 3,6 0,79 Verzehrempfehlung: Siehe Dosierungstabelle oder Empfehlung des Arztes beachten. Menge Fertigprodukt Wasser Peptamen® Junior 100 kcal 86 ml 22 g 150 kcal 78 ml 32 g 250 kcal 215 ml 55 g 375 kcal 195 ml 80 g 500 kcal 425 ml 110 g 750 kcal 390 ml 160 g Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Bei Verwendung als Sondennahrung: Keine Arzneimittel oder andere Nahrungsmittel hinzufügen Nicht zur parenteralen Ernährung Aufbewahrung: Ungeöffnet kühl und trocken lagern. Nach dem Öffnen Doseninhalt innerhalb von 4 Wochen verbrauchen. Bei Verwendung als Trinknahrung: Zubereitete Nahrung sofort verzehren oder abgedeckt bei Raumtemperatur innerhalb von 6 h aufbrauchen. Gekühlt bis zu 24 h verwendbar. Bei Verwendung als Sondennahrung: Zubereitetes Produkt in ein steriles enterales Überleitsystem mit Leerbeutel geben und innerhalb von 4 h applizieren. Zur gleichmäßigen Verabreichung wird die Anwendung einer Ernährungspumpe empfohlen. Nettofüllmenge: 400 g Herstellerdaten: Nestlé Deutschland AG Lyoner Straße 23 60528 Frankfurt / Main

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
neo-angin® junior HALSSCHMERZSAFT
8,69 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Der neo-angin® junior Halsschmerzsaft wird bei Schleimhautreizungen im Mund - und Rachenraum, z.B in Folge von Erkältungskrankheiten oder Halsschmerzen eingesetzt. Wirkstoffe Isländisches Moos-Extrakt Malvenblüten-Extrakt Zink gluconat-hydrat Warnhinweise Hinweis für Diabetiker: Der neo-angin® junior Halsschmerzsaft enthält Maltitol. Eine Einzeldosis von 10 ml enthält 0,52 BE Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! weitere Informationen neo-angin® junior Halsschmerzsaft Der Saft wurde speziell für Kleinkinder entwickelt, die eine Tablette noch nicht sicher lutschen können. neo-angin junior Halsschmerzsaft: - Schützt und beruhigt die Schleimhäute in Mund und Rachen - Lindert Halsschmerzen Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Kinder ab einem Jahr bekommen täglich 2mal je 5 ml Saft. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren bekommen am täglich 2 mal je 10 ml Saft. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Isländisches Moos-Extrakt Malvenblüten-Extrakt Zink gluconat-hydrat Inhaltsstoffe Kalium sorbat Maltitol-Lösung Hustenkräuter-Aroma Kirsch-Aroma Hinweise Hinweise Das Produkt ist alkohol- und zuckerfrei sowie frei von künstlichen Farbstoffen, Laktose und Gluten. Hinweis für Diabetiker: Der neo-angin® junior Halsschmerzsaft enthält Maltitol. Eine Einzeldosisvon 10 ml enthält 0,52 BE

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Resource® Junior Vanille-Geschmack 400 g Pulver
Bestseller
14,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Resource® Junior - Pulver zur Herstellung einer Trink- und Sondennahrung bei Mangelernährung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Flexible Anpassung der Energiedichte (1,0 – 1,5 kcal / ml) Mit Lacotbacillus paracasei und Bifidobacterium longum Kulturen (je 108 CFU / 100 g) Mit löslichen Ballaststoffen Glutenfrei Lactosefrei (< 0,1 g / 100 ml**) Niedrige Osmolarität (330 mOsm/l bei 1 kcal/ml) Diätetisch vollständig Indikationen Zum Diätmanagement bei bestehender Mangelernährung oder bei Risiko für eine Mangelernährung und/oder bei Unzureichender Nahrungsaufnahme (z.B. bei Essstörungen, Appetitlosigkeit, diätetischer Restriktionen, Wachstums- und Gedeihstörungen, Behinderungen) Erhöhtem Energie- und Nährstoffbedarf (z.B. bei Infektionen, chronischen Erkrankungen, Krebserkrankungen, Aufholwachstum) Perioperativer Ernährung Fett Ernährungsphysiologisch hochwertige pflanzliche Öle (Sonnenblumen- und Rapsöl), mittelkettige Triglyceride (MCT) und Fischöl Kohlenhydrate Leicht verdauliche Mischung aus Maltodextrin und Saccharose Eiweiss Hochwertiges Milcheiweiß (Molkeneiweiß und Kaliumcaseinat) Ballaststoffe Lösliche Ballaststoffe (Gummi arabicum, Fructo-Oligosaccharide, Inulin) Zutaten: Maltodextrin, Saccharose, Milcheiweiß (Molkeneiweiß, Kaliumcaseinat), pflanzliche Öle (Sonnenblumenöl, Rapsöl), mittelkettige Triglyceride, Mineralstoffe (Kaliumphosphat, Natriumphosphat, Calciumcarbonat, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Kaliumiodid, Natriumselenat, Chromchlorid, Natriummolybdat), Ballaststoffe (Gummi arabicum, Fructooligosaccharide, Inulin), Emulgator ( Sojalecithin ), Aroma, Cholinbitartrat, Fischöl , Vitamine (C, E, Niacin, Calciumpantothenat, B6, A, Thiamin, Riboflavin, Folsäure, K, Biotin, D, B12), Bifidobacterium longum und Lactobacillus paracasei Kulturen, Taurin, L-Carnitin. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Brennwert 1960 kJ/ 468 kcal Fett 18,3 g davon -gesättigte Fettsäuren 4,7 g -einfach ungesättigte Fettsäuren 9,5 g -mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2,7 g Kohlenhydrate 60,7 g davon -Zucker 24 g -Lactose Ballaststoffe 2,5 g Eiweiß 13,9 g Salz 0,56 g Verzehrempfehlung: Siehe Dosierungstabelle oder Empfehlung des Arztes beachten. Menge Fertigprodukt Wasser Resource® Junior Pulver 250 kcal 210 ml 55 g 375 kcal 190 ml 80 g 500 kcal 425 ml 110 g 750 kcal 380 ml 165 g Aufbewahrung: Ungeöffnet kühl und trocken lagern. Nach dem Öffnen Doseninhalt innerhalb von 4 Wochen verbrauchen. Bei Verwendung als Trinknahrung: Zubereitete Nahrung sofort verzehren oder abgedeckt bei Raumtemperatur innerhalb von 4 h aufbrauchen. Gekühlt bis zu 12 h verwendbar. Bei Verwendung als Sondennahrung: Das zubereitete Produkt in ein steriles enterales Überleitsystem mit Leerbeutel geben und innerhalb von 4 h applizieren. Zur möglichst gleichmäßigen Verabreichung als Sondennahrung wird die Anwendung einer Ernährungspumpe empfohlen. Hinweis: Unter ärztlicher Aufsicht verwenden Geeignet für Kinder ab 1 Jahr Als einzige Nahrungsquelle geeignet Bei Verwendung als Sondennahrung: Nicht mit anderer Nahrung oder Arzneimitteln mischen Nicht zur parenteralen Ernährung Nettofüllmenge: 400 g Pulver Herstellerdaten: Nestlé Deutschland AG Lyoner Straße 23 60528 Frankfurt / Main

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Laxbene® junior 500 mg/ml
15,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Laxbene junior und wofür wird es angewendet? Der Name dieses Arzneimittels ist Laxbene junior 500 mg/ml Lösung zum Einnehmen, für Kinder von 6 Monaten bis 8 Jahre. Laxbene junior gehört zur Arzneimittelgruppe der osmotisch wirkenden Abführmittel (Laxanzien). Osmotische Abführmittel erhöhen den Wassergehalt im Stuhl und erleichtern so den Stuhlgang. Laxbene junior wird zur symptomatischen Behandlung von Verstopfung bei Kindern zwischen 6 Monaten und 8 Jahren angewendet. Laxbene junior sollte nur im Rahmen einer Umstellung der Lebensführung und Ernährung angewendet werden. Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Dieses Arzneimittel enthält Macrogol (Polyethylenglycol, abgekürzt Peg). Die maximale Behandlungsdauer einer Verstopfung bei Kindern beträgt 3 Monate. Wie ist Laxbene junior einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Zum Einnehmen. Die empfohlene Dosis beträgt: 6 Monate bis 1 Jahr: 8 ml pro Tag. 1 Jahr bis 4 Jahre: 8 ml bis 16 ml pro Tag. 4 Jahre bis 8 Jahre: 16 ml bis 32 ml pro Tag. Bei einer Dosierung von 8 ml pro Tag soll die Behandlung morgens erfolgen, höhere Dosierungen werden auf eine Morgen- und Abenddosis aufgeteilt. Die Tagesdosis sollte an den Behandlungserfolg angepasst werden. Die Wirkung von Laxbene junior tritt innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Einnahme ein. Es wird empfohlen, die Lösung zum Einnehmen mithilfe der im Umkarton beigepackten Spritze zu dosieren. Nach der Behandlung mit Laxbene junior kann die verbesserte Darmtätigkeit durch gesunde Lebensführung und ausgewogene Ernährung aufrechterhalten werden. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Bei Kindern darf die Behandlungsdauer 3 Monate nicht überschreiten, da zu länger als 3 Monate dauernden Behandlungen keine klinischen Daten vorliegen. Die Dosis sollte schrittweise verringert werden. Falls es erneut zu Verstopfung kommt, ist die Behandlung wieder aufzunehmen. Wenn Sie eine größere Menge von Laxbene junior eingenommen haben, als Sie sollten Bei Einnahme einer zu hohen Dosis kann es zu Durchfällen kommen. Diese Durchfälle klingen ab, wenn die Behandlung unterbrochen oder die Dosis verringert wird. Wenn es zu schweren Durchfällen oder Erbrechen kommt, suchen Sie sobald wie möglich einen Arzt auf. Möglicherweise ist eine Behandlung erforderlich, um einen Salzmangel (Elektrolytmangel) aufgrund des Flüssigkeitsverlusts zu verhindern. Wenn Sie die Einnahme von Laxbene junior vergessen haben Geben Sie nicht die doppelte Menge, wenn Sie die vorherige Gabe vergessen haben. Was Laxbene junior enthält Der Wirkstoff ist: Macrogol 4000. Jeder ml der Lösung zum Einnehmen enthält 500 mg Macrogol 4000. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumbenzoat (E 211), Kaliumsorbat (Ph.Eur.), Citronensäure, Natriumcitrat (Ph.Eur.), Sucralose und gereinigtes Wasser.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Neocate® Junior 400 g Pulver
Top-Produkt
65,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Non-allergene aminosäurebasierte Spezialnahrung (AAF) für Säuglinge nach dem 1. Lebensjahr. Zum Diätmanagement von Kindern nach dem 1. Lebensjahr mit: Kuhmilchallergie multiplen Nahrungsmittelallergien weiteren Erkrankungen, die eine Elementardiät auf Basis non - allergener Aminosäuren erfordern Krankenkassenstatus Für Kinder nach dem 1. Lebensjahr 100% kuhmilchfrei basierend auf non-allergenen Aminosäuren für ein hohes Maß Sicherheit Altersadaptiertes Nährstoffprofil, z.B. Calcium, Vitamin D und Eisen, für ein altersgerechtes Wachstum und eine normale Entwicklung Mit einfach resorbierbaren mittelkettigen Triglyceriden (35 % MCT) für den Einsatz bei Malassimilationssyndrom Frei von Kuhmilch-, Hühner-, Soja- und Weizeneiweiß Frei von Laktose, Galaktose, Fruktose und Saccharose Zur ausschließlichen und ergänzenden Ernährung Zutaten Glukosesirup, raffinierte pflanzliche Öle (mittelkettige Triglyceride (Palmkernöl und/oder Kokosnussöl), ölsäurereiches Sonnenblumenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl), L-Serin, L-Glutamin, Maltodextrin, Glycin, L-Alanin, Trikaliumcitrat, L-Leucin, L-Lysinacetat, L-Threonin, L-Tyrosin, Dicalciumphosphat, Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren), L-Valin, L-Isoleucin, L-Prolin, Trinatriumcitrat, Dimagnesiumphosphat, Natriumchlorid, L-Cystin, L-Histidin, L-Phenylalanin, Calciumchlorid, L-Methionin, L-Arginin, Cholinbitartrat, L-Tryptophan, Tricalciumcitrat, L-Ascorbinsäure, Antioxidationsmittel (Sonnenblumen-Lecithin, Ascorbylpalmitat), Taurin, Inosit, Eisensulfat, L-Carnitin, Zinksulfat, DL-α-Tocopherylacetat, Nikotinamid, Calcium-D-Pantothenat, Kupfersulfat, Riboflavin, Mangansulfat, Thiaminhydrochlorid, Pyridoxinhydrochlorid, Retinylacetat, Kaliumjodid, Pteroylmonoglutaminsäure, Natriummolybdat, Chrom-(III)-chlorid, Natriumselenit, Phytomenadion, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Nährwerte: Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g/ml Physikalischer Brennwert 475 kcal / 1992 kJ Einergiedichte 4,75 kcal/ml/g Broteinheiten 4,67 BE Eiweiß 11,2 En% Kohlenhydrate 47,2 En% Fett 41,6 En% Fett - davon gesättigte Fettsäuren 22 g 9,4 g - einfach ungesättigte Fettsäuren 7,7 g - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4 g Omega-3-Fettsäuren 10:1 MCT 35 % LCT 65 % Kohlenhydrate - davon Zucker 56 g 5 g Ballaststoffe 0 g Eiweißäquivalente 13,3 g Salz 0,71 g Vitamin A 214 µg Vitamin D 6,2 µg Vitamin E 6,7 µg Vitamin K 19 µg Vitamin B1 0,48 mg Vitamin B2 0,95 mg Niacin (NE) 5,3 mg Pantothensäure 9 mg Vitamin B6 0,48 mg Folsäure 71,30 µg Vitamin B12 1,2 µg Biotin 14,3 µg Vitamin C 47,5 mg Natrium 285 mg Kalium 546 mg Chlorid 437 mg Calcium 428 mg Phosphor 309 mg Magnesium 66,5 mg Eisen 5,7 mg Zink 5,2 mg Kupfer 0,48 mg Mangan 0,29 mg Molybdän 21,4 µg Selen 15,2 µg Chrom 7,6 µg Jod 71,3 µg Cholin 95 mg L-Carnitin 15,8 mg Taurin 31,45 mg Osmolalität 600 mOsmol/kg Inosit (Inositol) 26,1 mg Verzehrempfehlung: Die tägliche Gesamtmenge Neocate® wird durch den behandelnden Arzt festgelegt und richtet sich nach Alter, Körpergewicht und klinischem Zustand des Kindes. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge 400 g Hersteller Nutricia GmbH Allee am Röthelheimpark 11 91052 Erlangen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
isla® junior Pastillen
4,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist in isla® junior Halspastillen enthalten? 1 Pastille enthält 80 mg wässrigen Auszug aus Isländisch Moos (0,4 - 0,8 : 1). Weitere Bestandteile: Arabisches Gummi, Sorbitol, Maltitol, Steviolglykoside, Ascorbinsäure (Vitamin C), Calciumpantothenat, Zinkgluconat, natürliches Erdbeeraroma, färbender Pflanzenextrakt (Karotte / schwarze Johannisbeere), mittelkettige Triglyceride, gereinigtes Wasser. 1 Pastille enthält die Zuckeraustauschstoffe Sorbitol (0,312 g) und Maltitol (0,685 g) = 0,083 BE. Wann wird isla® junior angewendet? Zur Linderung von typischen Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit. Bei trockenen und gereizten Hals- und Rachenschleimhäuten, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können. Bei eingeschränkter Nasenatmung. isla® junior Halspastillen mit Erdbeergeschmack sind zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren geeignet. Sie schützen die trockenen und gereizten Mund- und Rachenschleimhäute und lindern typische Erkältungsund Halsbeschwerden. Wirkprinzip Der enthaltene pflanzliche Spezialextrakt aus Isländisch Moos besteht zu über 80% aus Schleimstoffen. Er löst sich beim Lutschen balsamartig auf, verteilt sich wohltuend in Mund, Hals und Rachen und bildet einen Schutzfilm, durch den die Schleimhäute vor Reizungen und Angriffen geschützt werden. Zusätzlich wird der Speichelfluss angeregt. Die gereizten Schleimhäute können sich regenerieren. Typische Erkältungs- und Halsbeschwerden wie Hustenreiz und Heiserkeit sowie trockene Hals- und Rachenschleimhäute, woraus Schluckbeschwerden und Halsschmerzen resultieren können, werden gelindert. Wann darf isla® junior nicht angewendet werden? isla® junior darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der enthaltenen Inhaltsstoffe. Wann ist bei der Anwendung von isla® junior Vorsicht geboten? Bitte wenden Sie bzw. Ihr Kind isla® junior erst nach Rücksprache mit einem Arzt an, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie bzw. Ihr Kind unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden bzw. leidet. Darf isla® junior während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Wie wenden Sie isla® junior an? Je nach Bedarf lutschen Kinder ab 4 Jahren bis zu 6 Pastillen täglich. Es sollte darauf geachtet werden, dass Kinder bereits die Fähigkeit des kontrollierten Lutschens erworben haben. Hinweis für Diabetiker: 1 Pastille enthält 0,997 g Zuckeraustauschstoffe = 0,083 BE. Wie lange darf isla® junior angewendet werden? Bei Bedarf kann isla® junior auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Wenn nach 10-tägiger Behandlung keine Besserung eingetreten ist, befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Welche unerwünschten Nebenwirkungen kann isla® junior haben? Sehr selten kann bei der Anwendung des Präparates aufgrund der Zuckeraustauschstoffe Sorbitol und Maltitol eine abführende Wirkung auftreten. In vereinzelten Fällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Da isla® junior Pastillen pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten, können sich gelegentlich Abweichungen in Bezug auf Farbe, Geschmack und Konsistenz ergeben. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Produktes.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Perenterol® forte 250 mg 50 St Hartkapseln
Unser Tipp
20,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Perenterol® forte 250 mg Kapseln mit Arznei-Hefe gegen Durchfall Stark gegen Durchfall – gut für den Darm; geeignet bei akutem Durchfall, Reisedurchfall und Antibiotika-Durchfall Enthält die Arznei-Hefe Saccharomyces boulardii Bindet die Erreger und scheidet sie aus Stabilisiert die Darmflora und regeneriert den Darm Lindert Entzündungen und beruhigt den Darm Stark gegen Durchfall – gut für den Darm Perenterol® forte 250 mg hat sich als zuverlässige und natürliche Hilfe bei Durchfall bewährt. Das Arzneimittel eignet sich sowohl zur Behandlung von akutem Durchfall sowie zur Vorbeugung (bei Reisen) und kann bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren eingesetzt werden. Die enthaltene Arznei-Hefe Saccharomyces boulardii bindet die Durchfallerreger und hilft, diese aus dem Körper auszuschleusen. Darüber hinaus wird die Entgiftung und Regeneration des Darms unterstützt und der Flüssigkeitsverlust zuverlässig vermindert. Gut zu wissen: Perenterol® forte 250 mg ist auch zur Behandlung von Antibiotika-bedingtem Durchfall (AAD) geeignet. Tipp: Speziell für Kinder steht Perenterol® Junior 250 mg in der praktischen Pulver-Form zur Verfügung. Arznei-Hefe Saccharomyces boulardii: Natürlich wirksam Der einzigartige Wirkstoff in Perenterol® forte 250 mg ist die spezielle Arznei-Hefe Saccharomyces boulardii. Dieser Naturarzneistoff überzeugt vor allem durch sein breites Wirkspektrum und die gute Verträglichkeit. Besonders hervorzuheben: S. boulardii beeinträchtigt nicht die natürliche Darmbewegung, sie legt den Darm also nicht „lahm“. Ein deutliches Plus gegenüber einigen Durchfallmitteln. So umfassend wirkt S. boulardii bei Durchfall: Bindet Durchfall-Erreger und hilft, die Erreger aus dem Körper auszuscheiden Neutralisiert bakterielle Giftstoffe Verhindert übermäßigen Flüssigkeitsverlust Unterstützt die Regeneration des Darms Wirkt entzündungshemmend und immunstimulierend (Stimulation des darmeigenen Immunsystems) Stabilisiert die Darmflora Die Wirksamkeit der Arznei-Hefe ist durch zahlreiche klinische Studien belegt (Shan, L.S. et al., Benef Microbes. 2013; 4: 329-34/ Höchter, W. et al., Münch med. Wochenschr 1990, 132: 188-92/ Kollaritsch, H. H. et al., Münch med Wochenschr. 1988, 38: 671-4.). Aufgrund der guten Verträglichkeit der Arznei-Hefe S. boulardii ist Perenterol® forte auch für Menschen mit empfindlichem Darm sowie für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Selbst Kleinkinder ab 6 Monaten können nach Rücksprache mit dem Arzt von Perenterol® Junior profitieren. Wissenswert: In Perenterol® forte 250 mg liegt S. boulardii in lyophilisierter Form vor. Bei der Lyophilisierung handelt es sich um ein einzigartiges Herstellungsverfahren, an dessen Ende echte „Hochleistungs-Hefen“ stehen, die schneller reaktiviert werden und nicht kühl gelagert werden müssen. Ideal also für unterwegs und auf Reisen. Anwendung von Perenterol® forte 250 mg Kapseln Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist die übliche Dosis von Perenterol® forte 250 mg Kapseln für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene: Behandlung von akuten Durchfällen: 1- bis 2-mal täglich 1 Kapsel Vorbeugung von Reisedurchfällen: 1- bis 2-mal täglich 1 Kapsel, beginnend 5 Tage vor Abreise Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut vor den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. Bitte beachten Sie dazu auch die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pflichttext: Perenterol® forte 250 mg Kapseln. Wirkstoff: Trockenhefe aus Saccharomyces cerevisiae HANSEN CBS 5926 (Synonym: Saccharomyces boulardii). Anwendungsgebiete: Zur symptom. Behandlung akuter Diarrhöen. Zur Vorbeugung und symptom. Behandlung v. Reisediarrhöen sowie Diarrhöen unter Sondenernährung. Zur begleitenden Behandlung bei Akne. Für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene in der Selbstmedikation. Für Kinder unter 2 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt. Warnhinweis: Enthält Lactose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: Dezember 2017. MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, Kuhloweg 37, 58638 Iserlohn.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot